Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Koexistenz und Konflikt von Religionen im vereinten Europa als Buch
PORTO-
FREI

Koexistenz und Konflikt von Religionen im vereinten Europa

'Bausteine zu einer europäischen Religionsgeschichte im Zeitalter der Säkularisierung'.
Buch (kartoniert)
Durch die fortschreitende S"kularisierung der religiösen Verh"ltnisse in den europ"ischen L"ndern seit der zweiten H"lfte des 20. Jahrhunderts werden wechselseitige Ressentiments und Vorurteile zwischen einzelnen Glaubensrichtungen, die weit in die V … weiterlesen
Buch

21,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Koexistenz und Konflikt von Religionen im vereinten Europa als Buch

Produktdetails

Titel: Koexistenz und Konflikt von Religionen im vereinten Europa

ISBN: 3892447462
EAN: 9783892447467
'Bausteine zu einer europäischen Religionsgeschichte im Zeitalter der Säkularisierung'.
Herausgegeben von Hartmut Lehmann
Wallstein Verlag GmbH

März 2004 - kartoniert - 175 Seiten

Beschreibung

Durch die fortschreitende S"kularisierung der religiösen Verh"ltnisse in den europ"ischen L"ndern seit der zweiten H"lfte des 20. Jahrhunderts werden wechselseitige Ressentiments und Vorurteile zwischen einzelnen Glaubensrichtungen, die weit in die Vergangenheit zurückreichen, verst"rkt; au erdem sind neue, teilweise sehr brisante Konflikte entstanden. Die Beitr"ge dieses Bandes thematisieren vorhandene Spannungsfelder, zeigen Vorurteile einzelner Religionen gegenüber anderen Glaubensrichtungen auf und erörtern Aspekte der gegenw"rtigen Situation. Besonderes Interesse gilt hierbei der Situation der Muslime in Europa. Au erdem werden in einzelnen Beitr"gen rechtliche Regelungen diskutiert, durch die aufgrund von religiösen Motiven verursachte Konflikte vermieden werden und die zu einer friedlichen Koexistenz der verschiedenen Religionen in einem vereinten Europa führen können. In diesem komplexen Problemfeld kann, wie gezeigt, die Rechtswissenschaft einen besonderen Beitrag leisten. Hergebrachte und neuentstandene religiöse Spannungen im vereinten, s"kularisierten Europa und Möglichkeiten - auch rechtliche -sie zu bew"ltigen.

Portrait

Hartmut Lehmann, geb. 1936, ist Honorarprofessor an den Universitäten Kiel und Göttingen und Direktor am Max-Planck-Institut für Geschichte in Göttingen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Religiöse Erweckung in gottferner Zeit
Buch (kartoniert)
von Hartmut Lehmann
Baupläne der sichtbaren Kirche
Buch (kartoniert)
Transatlantische Religionsgeschichte
Buch (kartoniert)
Die Gegenwart Gottes in der modernen Gesellschaft. The Presence of God in Modern Society
Buch (kartoniert)
Religiöser Pluralismus im vereinten Europa
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.