Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Kolonialismus als Kultur als Buch
PORTO-
FREI

Kolonialismus als Kultur

Literatur, Medien, Wissenschaft in der deutschen Gründerzeit des Fremden. Das Buch zeigt die Wechselbeziehungen…
Buch (kartoniert)
Berlin als 'Gründer-Zentrum' des nationalen Gedächtnisses bildete zugleich das Sprungbrett für Forschungsreisen und ethnographische Unternehmungen. Der Band rekonstruiert die Verflechtungen zwischen kolonialen, wissenschaftlichen und k... weiterlesen
Buch

39,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kolonialismus als Kultur als Buch
Produktdetails
Titel: Kolonialismus als Kultur

ISBN: 3772032117
EAN: 9783772032110
Literatur, Medien, Wissenschaft in der deutschen Gründerzeit des Fremden. Das Buch zeigt die Wechselbeziehungen zwischen den kulturellen Gründungsaktivitäten des Deutschen Reiches und seinen kolonial-extravertierten Interessen.
Herausgegeben von Alexander Honold, Oliver Simons
Francke A. Verlag

Januar 2002 - kartoniert - 291 Seiten

Beschreibung

Berlin als 'Gründer-Zentrum' des nationalen Gedächtnisses bildete zugleich das Sprungbrett für Forschungsreisen und ethnographische Unternehmungen. Der Band rekonstruiert die Verflechtungen zwischen kolonialen, wissenschaftlichen und kulturellen Diskursen in ihren konstituierenden Grundzügen. Als Archäologie einer "Gründerzeit" leistet er damit einen Beitrag zur Erhellung der kulturellen Nachwirkungen und Folgen des deutschen Kolonialismus in Wissenschaft, Literatur und Medien."Ein aufschlußreicher Sammelband einer Berliner Forschergruppe über "Literatur, Medien, Wissenschaft in der deutschen Gründerzeit des Fremden" bietet jetzt der Diskussion (zum kolonialen Erbe des Postkolonialismus) reiches Anschauungsmaterial und kluge Argumente. In zwölf Beiträgen erkundet er exotische Maskenspiele bei Döblin, Kolonialdiskurse bei Kafka, Sammeln und Erzählen bei Frobenius, Landschaftsschilderungen aus 'Deutsch-Süd-West', Südseeträume aus Samoa, Tropenkoller in der Medizin, Kolonialpolitik in der wilhelminischen Vergnügungskultur, deutsche Dichter und Ingenieure am Suez-Kanal und manches mehr." FAZ

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Warum wir philosophieren müssen
Buch (gebunden)
von Gert Scobel
Die Kolonialpolitik Frankreichs
Buch (kartoniert)
von Alfred Zimmer…
Inseltage
eBook
von Jette Hansen
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Habsburgs 'Dark Continent'
Buch (kartoniert)
von Clemens Ruthner
"The Long Shots of Sarajevo" 1914
Buch (kartoniert)
Narrative im (post)imperialen Kontext
Buch (kartoniert)
Traumata der Transition
Buch (kartoniert)
Ästhetik der Marginalität im Werk von Joseph Roth
Buch (kartoniert)
von Daniel Romuald B…
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Endstation Donau
- 59% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Küstenmorde
- 9% **
eBook
von Nina Ohlandt
Print-Ausgabe € 9,90
Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.