Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geist und Natur als Buch
PORTO-
FREI

Geist und Natur

Von den Vorsokratikern zur Kritischen Theorie.
Buch (gebunden)
Die Bände der Reihe 'Grundfragen der Philosophie' sind knapp und verständlich gehalten, also auch für Studenten geeignet, und arbeiten das jeweilige Thema innerhalb der Philosophiegeschichte auf, ziehen Bilanz, wichtige Wendepunkte / M... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

32,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Geist und Natur als Buch
Produktdetails
Titel: Geist und Natur
Autor/en: Konstantinos Rantis

ISBN: 3534174623
EAN: 9783534174621
Von den Vorsokratikern zur Kritischen Theorie.
Wissenschaftl.Buchgesell.

Februar 2004 - gebunden - 164 Seiten

Beschreibung

Die Bände der Reihe 'Grundfragen der Philosophie' sind knapp und verständlich gehalten, also auch für Studenten geeignet, und arbeiten das jeweilige Thema innerhalb der Philosophiegeschichte auf, ziehen Bilanz, wichtige Wendepunkte / Marksteine dienen dabei als Orientierungspunkte; darüber hinaus vertritt der Autor eine eigenständige, profilierte Position. Das Spannungsverhältnis von Natur und Geist ist eine der Grundfragen, welche die gesamte Philosophiegeschichte bewegen. Die heutige polare Entgegensetzung dieser beiden Begriffe ist das Ergebnis einer langwierigen Entwicklung. Konstantinos Rantis geht dieser Entwicklung von den Vorsokratikern über Aristoteles, Kant, Hegel und Marx bis zu Horkheimer und Adorno nach. Das dialektische Denken der Kritischen Theorie, besonders Adornos zentrale Idee der Naturgeschichte, dient ihm dabei als Ariadnefaden. Die Befreiung vom Zwang zur Identität und die Rettung des Nicht-Identischen ist sein zentrales Motiv. Rantis würdigt auch die ökologische Bewegung in ihrer Rolle für die Rückgewinnung eines neuen, kritischen Bewusstseins vom Verhältnis zwischen Natur und Geist.

Portrait

Konstantinos Rantis, geboren 1963, studierte Philosophie, Psychologie, Pädagogik und Soziologie in Athen und Freiburg/Breisgau. Er lehrt Philosophie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.