Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kooperatives Kundenmanagement als Buch
PORTO-
FREI

Kooperatives Kundenmanagement

Wertschöpfungspartnerschaften als Basis erfolgreicher Kundenbindung. 2002. Auflage. Bibliographie. Book.
Buch (gebunden)
Angesichts des harten Wettbewerbumfelds gewinnt die Zusammenarbeit zwsichen Industrie und Handel zunehmend an Bedeutung. Kundennutzen, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung können durch die Zusammenarbeit aller an der Wertschöpfung Beteiligten gestei... weiterlesen
Buch

84,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Kooperatives Kundenmanagement als Buch
Produktdetails
Titel: Kooperatives Kundenmanagement

ISBN: 3409119914
EAN: 9783409119917
Wertschöpfungspartnerschaften als Basis erfolgreicher Kundenbindung.
2002. Auflage.
Bibliographie.
Book.
Herausgegeben von Alexander H. Kracklauer, D. Quinn Mills, Dirk Seifert
Gabler, Betriebswirt.-Vlg

Juli 2002 - gebunden - 360 Seiten

Beschreibung

Angesichts des harten Wettbewerbumfelds gewinnt die Zusammenarbeit zwsichen Industrie und Handel zunehmend an Bedeutung. Kundennutzen, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung können durch die Zusammenarbeit aller an der Wertschöpfung Beteiligten gesteigert und optimiert werden. Dieses Buch untersucht die Chancen von Wertschöpfungspartnerschaften zwischen Herstellern und Händlern. Die Autoren identifizieren die relevanten Basisstrategien dieses neuen Konzepts anhand von Anwendungsbeispielen nachvollziehbar und gut verständlich. "Kooperatives Kundenmamagement" enthält zahlreiche Fallbeispiele von namhaften Unternehmen wie Otto Versand und Procter & Gamble, die die hier vorgestellten Stategien angewendet und damit neue Wege der Kundenansprache und -bindung gefunden haben.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Kundenmanagement als Ausgangspunkt des Kooperativen Kundenmanagements Gemeinsam gewinnen im Markt Die Demand Side: Category Management Die Supply Side: Collaborative Planning, Forecasting and Replenishment

Portrait

Prof. Dr. Alexander Kracklauer ist Professor für Marketing und Vertriebsmanagement an der Fachhochschule Neu-Ulm. Sein besonderer Schwerpunkt liegt im Bereich Efficient Consumer Response und Multi-Channel-Marketing. Prof. D. Quinn Mills, Ph.D., ist Professor of Business Administration an der Harvard Business School. Seine Forschungsschwerpunkte sind Strategische Unternehmensführung und Customer Relationship Management. Prof. Dr. Dirk Seifert ist Visiting Scholar an der Harvard Business School. Zuvor war er Direktor bei der Bertelsmann AG. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Efficient Consumer Response, Collaborative Planning, Forecasting and Replenishment (CPFR), Multi-Channel-Management und Strategic Retail Management.

Pressestimmen

"... umfangreiches Expertenwissen in verständlicher Form aufbereitet." acquisa, 12/02


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Vietnam's Economic Entities in Transition
Buch (kartoniert)
von Shozo Sakata
Tagebuch eines Vampirs 09. Jagd im Mondlicht
Taschenbuch
von Lisa J. Smith
Howard Hughes: His Life and Madness
Taschenbuch
von Donald L. Bar…
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Fotografin - Psychothriller
eBook
von B.C. Schiller
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Küstenmorde
- 9% **
eBook
von Nina Ohlandt
Print-Ausgabe € 9,90
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.