Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Krankheit und Gemeinwohl als Buch
PORTO-
FREI

Krankheit und Gemeinwohl

Gesundheitspolitik zwischen Staat, Sozialversicherung und Medizin. 'Gesellschaftspolitik und Staatstätigkeit'.…
Buch (kartoniert)
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Krankheit und Gemeinwohl als Buch

Produktdetails

Titel: Krankheit und Gemeinwohl

ISBN: 381001222X
EAN: 9783810012227
Gesundheitspolitik zwischen Staat, Sozialversicherung und Medizin.
'Gesellschaftspolitik und Staatstätigkeit'.
Auflage 1994.
Book.
Herausgegeben von Bernhard Blanke
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. Januar 1994 - kartoniert - 424 Seiten

Inhaltsverzeichnis

Governance im Gesundheitswesen.- Zum Ansatz dieses Buches.- Das Politische an der Gesundheitspolitik.- Entstehung der Beiträge.- Gesundheitspolitikforschung eine Skizze.- Gesundheitsreformen das Thema der 90er Jahre.- Staat, Sozialversicherung und Medizin das Besondere an der Gesundheitspolitik.- Politik mit dem Risiko: Der politische Risikoausgleich bei Krankheit.- Das Risikokalkül.- Sozialversicherung und politischer Risikoausgleich.- Der Ausgleich von Risiken.- Statusverhältnisse.- Sicherungstechnik und die Funktion des Beitrags.- Die Institution und die Versicherten.- Das Krankheitsrisiko und die Normierung von Lebenslagen.- Das Krankheitsrisiko und die Medizinalisierung der GKV.- Politischer Risikoausgleich und die Reform der GKV.- Selbstverwaltung und Parafiskalität: Die Gesetzliche Krankenversicherung im politischen Ausgleich sozialer Risiken.- Selbstverwaltung in der GKV: Staatliche Instrumentalisierung oder gesellschaftliche Selbstorganisation?.- Selbstverwaltung als Konzept mittelbarer Staatsverwaltung.- Historische Retrospektive: Die Funktionalisierung der Selbstverwaltung im monarchischen Obrigkeitsstaat.- Notizen zu staatlichen Steuerungspotentialen im Rahmen der öffentlich-rechtlichen Selbstverwaltung.- Parafiskalität als Finanzierungstechnik des politischen Risikoausgleichs: Anmerkungen zur parafiskalischen Struktur der GKV.- Autonontieanspruch, funktionale Verselbständigung und hierarchischer Oktroi.- Selbstverwaltung und Staat : Reziproke Stabilisierung und gesellschafllicher Grundkonsens.- Das Gesundheits-Strukturgesetz: Neuer Wein in alten Schläuchen.- Exkurs: Kassengeschaft und berufsständische Selbstverwaltung Professionspolitik im öffentlich-rechtlichen Gewand .- Parafiskalität und Autonomieanspruch.- Schlußbemerkungen.- Die Grundlegung der Krankenversicherung in Deutschland und England: Analyse ihrer Genese, Funktion und politischen Ausgestaltung.- Modernität und Herrschaflsstabilisierung: Die Entstehung der Krankenversicherung im Spannungsfeld des deutschen Obrigkeitsstaates.- Das engere Vorfeld der Sozialversicherungsgesetzgebung: Innenpolitische Wende, Unfallversicherungsvorlage und Kaiserliche Botschaften.- Vorgeschichte, Begründung und Spezifika des Krankenversicherungsgesetzes von 1883.- Staatänterventionismus und staatspolitische Motivation: Die Arbeiterversicherung als Instrument der gesellschaftlichen Konfliktkanalisierung.- Der englische Weg aus der Massenarmut: Versicherungszwang nicht Zwangsversicherung.- Barrieren für neue Wege.- Die Tradition des Self Help.- Massenarmut als Gefahr nationaler Leistungsfähigkeit.- Eine Krankenversicherung nach deutschem Vorbild?.- Der National Insurance Act die englische Variante in der Diskussion.- Auswirkungen des National Insurance Act.- Schritte zum National Health System.- Vergleichende Schlußbetrachtung.- Die Reform des britischen Gesundheitssystems von 1990 Privatisierung, non-profit-Trusts und Käufer-Anbieter-Verträge.- Dezentralisierung und die Reformen des NHS.- Die Einrichtung der NHS-Trusts.- Rechtliche Rahmenbedingungen.- Die Übergangsphase: Einrichtung der Trusts in vier Wellen.- Dezentralisierung und NHS-Trusts: Die Probleme.- NHS-Trusts und Dezentralisierung: Autonomie des Managements.- Die Managementstruktur der NHS-Trusts.- Sind NHS-Trusts non-profit-Firmen?.- Modelle von Krankenhäusern als non-profit-Firmen.- Ein Modell des NHS-Trusts.- NHS-Trusts und Dezentralisierung: Die Entwicklung marktwirtschaftlicher Strukturen.- NHS-Trusts und Dezentralisierung: Privatisierung.- NHS-Trustsund die Leistungsfähigkeit des neuen NHS: Was noch zu klären ist.- Das Gesundheitssystem in den USA Geschichte, Entwicklung und Reformdiskussion.- Die Entstehung des Krankenversicherungssystems in den USA.- Das System in Bewegung.- Die Absicherung der Bevölkerung gegen Krankheitsfolgen.- Ambulante und stationäre Versorgung.- Der Kostenfaktor und die Unsicherheit der Absicherung.- Die aktuelle Diskussion um die Reform des Gesundheitssystems
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.