Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Chemie rund um die Uhr als Buch
PORTO-
FREI

Chemie rund um die Uhr

Zum Jahr der Chemie 2003. 1. Auflage. 300 farbige Abbildungen.
Buch (gebunden)
Wenn Sie morgens aufwachen und Ihr erster Blick auf den Wecker fällt, ist Ihnen dann bewusst, dass Sie gerade "Chemie" vor Augen haben? Auch wenn Sie am Frühstückstisch sitzen und Ihre mit Vitaminen angereicherten Cornflakes verspeisen… weiterlesen
Buch

29,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Chemie rund um die Uhr als Buch

Produktdetails

Titel: Chemie rund um die Uhr
Autor/en: Kristin Mädefessel-Herrmann, Friederike Hammar, Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger

ISBN: 3527309705
EAN: 9783527309702
Zum Jahr der Chemie 2003.
1. Auflage.
300 farbige Abbildungen.
Illustriert von Gunther Schulz
Herausgegeben von Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh)
Wiley VCH Verlag GmbH

28. Juni 2004 - gebunden - X

Beschreibung

Wenn Sie morgens aufwachen und Ihr erster Blick auf den Wecker fällt, ist Ihnen dann bewusst, dass Sie gerade "Chemie" vor Augen haben? Auch wenn Sie am Frühstückstisch sitzen und Ihre mit Vitaminen angereicherten Cornflakes verspeisen, geht das nicht ohne die "Chemie". Wenn Sie im Büro mit dem Telefonhörer am Ohr den Computer einschalten, erleben Sie die "Chemie" sogar hautnah. Und die "Chemie" lässt Sie auch nicht im Regen stehen - zumindest dann nicht, wenn Sie eine spezialbeschichtete Jacke tragen. Die Wissenschaftsjournalistinnen Kristin Mädefessel-Herrmann und Friederike Hammar sowie der bekannte Autor Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger belegen, dass die Chemie ganz selbstverständlich Teil unseres Lebens ist. Chronologisch folgen sie den "chemischen Ereignissen" eines Tages: der morgendliche Badbesuch, die Fahrt zur Arbeit, der Zahnarztbesuch und ein netter Abend zu zweit sind nur einige Stationen des Alltags. Alle naturwissenschaftlich Interessierten werden mit Spannung verfolgen, was es - chemisch betrachtet - mit einem Stau auf der Autobahn, dem Weichspüler im Handtuch, dem genüsslichen Essen oder gar dem menschlichen Körper auf sich hat. Sich die Zusammenhänge zwischen einer Naturwissenschaft und ihrem praktischen Bezug zum Leben vor Augen zu führen, ist hier ein wahrer Lesespaß und Augenschmaus. Dies ist es das offizielle Buch der Gesellschaft Deutscher Chemiker und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zum Jahr der Chemie.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

- vorl. Themenkatalog
06:00 Der Wecker klingelt: Kunststoffe
07:00 Frühstück: gesunde Ernährung. Blick in die Zeitung: Papier, Druckfarben
08:00 Fahrt zur Arbeit: Chemie rund ums Autor
09:00 Vorbei an der Großbaustelle: Chemie und Beton
10:00 Draußen regnet es: Kleidung aus funktionellen Fasern
12:00 Mittagessen: "Nutraceuticals", Functional Food, Zusatzstoffe
13:00 Eine Tasse Kaffee: Extraktion, Aromen, Nescafe
14:00 Zuhause: Die große Wäsche
15:00 Mit dem Bus zum Einkaufen. Brennstoffzellen und andere neue Energiesysteme. Beim Metzger: Fleisch, industrielle Landwirtschaft, Agrarchemie
16:00 Termin beim Zahnarzt: Polymere
17:00 Zurück im Stau: Katalysatoren
18:00 Penicillin, EPO, Medizin ...
19:00 Zuhause: Niedrigenergiehaus
20:00 Fernsehen zum Aufrollen an der Wand. CD, DVD. Bier und Wein.
22:00 Feuerwehr auf dem Jahrmarkt: Magie, Feuerzauber und Explosionen.
23:00 Zähne putzen: Nanochemie in der Zahnpasta, Weichspüler im Handtuch.
00:00 Zeit für die Liebe: Biochemie der Gefühle, Latex, Antibabypille.
01:00 Alles schläft - Chemie geht weiter ...

Portrait

Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger studierte Chemie, Physik und Anthropologie in München und wechselte nach seiner Promotion direkt in die Forschungsabteilung der BASF AG. Während seiner gesamten Berufslaufbahn war er sowohl in der Welt der Wissenschaft als auch in der Welt der Wirtschaft zu Hause: Er war Forschungsvorstand der BASF, Präsident der Gesellschaft Deutscher Chemiker, Mitglied des Senats der Deutschen Forschungsgemeinschaft sowie der Max-Planck-Gesellschaft und seit 1985 Honorarprofessor an der Universität Heidelberg. Für sein unermüdliches Engagement wurde ihm 1998 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Er ist begeisterter und bekennender "Bücherwurm" und widmet sich seit seiner Pensionierung leidenschaftlich der Literatur. Er ist mittlerweile Autor mehrerer Bücher, in die er seine über Jahre gesammelten Erfahrungen in witziger und nachdenklicher Art und Weise einfließen lässt.

Pressestimmen

"... ein zum Lesen geradezu verführendes Buch erschienen, in dem die allgegenwärtige Rolle und damit die zentrale Bedeutung der Chemie... anschaulich vorgestellt wird." www.TU-Chemnitz.de "Es macht richtig Spass diesem Leitfaden zu folgen und die Zusammenhänge der Chemie mit unserer Umwelt und unserem Inneren zu erkennen... Wir wünschen uns noch mehr solche leichtverständlichen Bücher für unseren Alltag." CLB "Sich die Zusammenhänge zwischen einer Naturwissenschaft und ihrem praktischen Bezug zum Leben vor Augen zu führen, ist hier ein wahrer Lesespaß und Augenschmaus." dialog im sommer "...dürfte aber selbst für Chemie-Profis noch Neues zu bieten haben, auch weil einige Phänomene und Erklärungen eigentlich anderen Naturwissenschaften wie Biologie und Physik zuzuordnen sind. Fazit: Interessant zum Blättern und Festlesen durch die lebensnahen und gut gewählten Beispiele und auf jeden Fall den günstigen Preis von 19,90 Euro wert." Mitteilungsblatt der GDCh, FG Analyt.Chemie "Das Buch ist in einer leicht verständlichen Sprache geschrieben und zeigt deutlich, dass die Chemie im Leben allgegenwärtig ist. Anschaulich wird geschildert, wann, wie und wo der Mensch mit Chemie in Berührung kommt. ... informiert nicht nur, sondern begeistert auch." Associated Press "Die Autoren belegen, dass Chemie ganz selbstverständ-lich Teil unseres Lebens ist. Chronologisch folgen Sie den "chemischen Ereignissen" eines Tages. Sich die Zusammenhänge zwischen einer Naturwissenschaft und ihrem praktischen Bezug vor Augen zu führen, ist hier ein wahrer Lesespaß und Augenschmaus." www.chemie-master.de "Einen gut aufbereiteten Überblick über die Welt der Alltagschemie vom Morgenkaffee bis zum Abendessen..." Hannoversche Allgemeine "Insgesamt werden über 40 Themen, bei denen die Chemie im Mittelpunkt steht, besprochen und das in einer Aufmachung und Sprache, die es auch, oder besonders den Nicht-Chemikern unter uns einfach macht, die jeweiligen Sachverhalte zu begreifen. Insgesamt ist das Buch eine gelungene Zusammenstellung, die ihre Zielsetzung, nämlich die Allgegenwart der Chemie in unserem Alltag klar zu machen, voll und ganz erfüllt." Mikrokosmos "Es ist ein Vergnügen, wie gescheit die didaktisch, chemisch und schreibgewandten Verfasser ihre Aufgabe erfüllen und eine wahre Pracht hier Chemie paradiert zu sehen." Chemie in unserer Zeit "Ein ambitioniertes Projekt wurde in brillanter Weise umgesetzt... Kein Chemielehrer, keine Schulbibliothek sollte darauf verzichten. Abbildungen und Textauszüge lassen sich prächtig in den Chemieunterricht einbauen. Themen für Referate, Projektwochen und Exkursionen springen einen förmlich an.... Ein "coffee-table book" im besten Sinne. Nur könnte der Kaffee kalt werden, weil das Buch so spannend ist..." Wissenschaft-Online "Bei all dem gelingt den Verfassern der Spagat zwischen Unterhaltung und Information. ... Bei der Ausstattung des Buchs hat man sich nicht lumpen lassen und das Beste aus den Bildarchiven herausgeholt. Papier, Druck und Einband verdienen das Prädikat "bibliphil"." Wissenschaft-online "Ich stimme ein in die Linie der Autoren: Chemie ist unentbehrlich, Chemie ist aufregend, Chemie ist faszinierend, auch (und gerade wenn) wenn man sie im Alltag als solche erkennt. Einen angenehmen Weg dahin bietet dieses Buch, denn es ist durchwegs ein interessanes Buch. Und: es ist ein schönes Buch - welches andere zum Thema Chemie kann das von sich noch behaupten?" Physik Journal "...einprägsam, informativ und unterhaltend. (...) Besser kann keine Demonstration der Möglichkeiten und Grenzen der Chemie in der Gegenwart gelingen. Das ausgezeichnete Bildmaterial und die hervorragende Präsentation werden wie der günstige Preis einen Anreiz für eine Kaufentscheidung darstellen." HOMO - Journal of Comparative Human Biology "Beim Lesen dieses Buches kann man sich ohne den sonst üblichen Lernzwang und dazu noch sehr unterhaltsam informieren. Alles in allem ein Buc
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.