Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Generation und Gedächtnis als Buch
PORTO-
FREI

Generation und Gedächtnis

Erinnerungen und kollektive Identitäten. Auflage 1995. Book.
Buch (kartoniert)
Es freut mich in besonderer Weise, mit dem vorliegenden Band Genera tion und Gediichtnis an die Fragestellungen des ersten Bandes der Schrif tenreihe der Stiftung fur Armenische Studien aus dem Jahr 1993, Identi tat in der Fremde, ankniipfen zu konne... weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Generation und Gedächtnis als Buch
Produktdetails
Titel: Generation und Gedächtnis
Autor/en: Kristin Platt, Mihran Dabag

ISBN: 3810012335
EAN: 9783810012333
Erinnerungen und kollektive Identitäten.
Auflage 1995.
Book.
Herausgegeben von Mihran Dabag, Kristin Platt
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 1995 - kartoniert - 380 Seiten

Beschreibung

Es freut mich in besonderer Weise, mit dem vorliegenden Band Genera tion und Gediichtnis an die Fragestellungen des ersten Bandes der Schrif tenreihe der Stiftung fur Armenische Studien aus dem Jahr 1993, Identi tat in der Fremde, ankniipfen zu konnen. Hervorgegangen sind die Beitrage dieser Publikation zu einem groBen Teil aus einer Kooperationstagung mit der Evangelischen Aka demie Tutzing yom 29. bis 31. Oktober 1993, Geschichte und Gediichtnis Zur Konstruktion kollektiver Identitaten. Bedanken mochte ich mic- daher bei Frau Dr. Susanne Heil, Studienleiterin der Evangelischen Akademie Tutzing, die uns und das Thema des Tagungsprojekts ange nommen hat und der Tagung im Tutzinger SchloB zu einer Realisie rung verhalf. Ais wir die T agung vorbereiteten, war das Erschrecken iiber die Bru talitat der Auseinandersetzungen im ehemaligen Jugoslawien ebenso eindriicklich, wie es heute noch immer und erneut noch einmal ist. "Tod im Niemandsland der Geschichte", nannte Alain Finkielkraut damals den Krieg in Jugoslawien in einem Artikel in Die Zeit yom 20.

Inhaltsverzeichnis

Generation und Gedächtnis.- Diesseits des "Floating Gap". Das kollektive Gedächtnis und die Konstruktion von Identität im wissenschaftlichen Diskurs.- Erinnern, um dazuzugehören. Kulturelles Gedächtnis, Zugehörigkeitsstruktur und normative Vergangenheit.- Traditionelles Erinnern und historische Verantwortung.- Eingedenken Das Gedächtnis der oder in der jüdischen Tradition.- Gedenken in Deutschland.- Die moralische Verantwortlichkeit des Historikers.- Geschichte als "Erinnerungskultur".- Funktionsgedächtnis und Speichergedächtnis Zwei Modi der Erinnerung.- Die Erfahrung der Katastrophe in der Literatur der Armenier.- Wahrnehmende Geschichtlichkeit, kollektives Gedächtnis und historisches Wissen.- Gedächtnis und Zeitfigurationen. Zur Diagnose und Therapie modernen Zeitbewußtseins.- Zeugnis der Vernichtung. Über strukturelle Erinnerungen und Erinnerung als Leitmotiv des Überlebens.- Gedächtniselemente in der Generationenübertragung. Zu biographischen Konstruktionen von Überlebenden des Genozids an den Armeniern.- Zu den Autoren.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.