Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kulturell bedingte Konflikte in den Deutsch-Russischen Wirtschaftsverhandlungen als Buch
PORTO-
FREI

Kulturell bedingte Konflikte in den Deutsch-Russischen Wirtschaftsverhandlungen

Paperback.
Buch (kartoniert)
Kulturelle Unterschiede zwischen russischem und deutschem Verhandlungsverhalten
wurden bisher nur in begrenztem Maße systematisch untersucht und genauso
wenig die gegenseitige Wahrnehmung der russischen und deutschen Geschäftsleute.
Dies ist ein Anlaß, … weiterlesen
Buch

15,24*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Kulturell bedingte Konflikte in den Deutsch-Russischen Wirtschaftsverhandlungen als Buch

Produktdetails

Titel: Kulturell bedingte Konflikte in den Deutsch-Russischen Wirtschaftsverhandlungen

ISBN: 3935222025
EAN: 9783935222020
Paperback.
Linos Verlag

November 2000 - kartoniert - 224 Seiten

Beschreibung

Kulturelle Unterschiede zwischen russischem und deutschem Verhandlungsverhalten
wurden bisher nur in begrenztem Maße systematisch untersucht und genauso
wenig die gegenseitige Wahrnehmung der russischen und deutschen Geschäftsleute.
Dies ist ein Anlaß, die kulturellen Unterschiede und auch die gegenseitigen
Stereotype, mit denen deutsche und russische Verhandlungsführer in deutsch-russischen
Wirtschaftsverhandlungen konfrontiert werden, systematisch zu untersuchen.
Darüber hinaus soll die Relevanz der Kenntnis kultureller Eigenarten und
Stereotype für Konflikte und Erfolg in deutsch-russischen Wirtschaftsverhandlungen
analysiert werden.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.