Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche >>
Klick ins Buch Neues Testament und Antike Kultur 2. Familie - Gesellschaft - Wirtschaft als Buch
PORTO-
FREI

Neues Testament und Antike Kultur 2. Familie - Gesellschaft - Wirtschaft

Familie - Gesellschaft - Wirtschaft. 'Neues Testament und Antike Kultur'. 2. Auflage.
Buch (kartoniert)
Das moderne Europa ruht auf dem Erbe der klassischen Antike und des Christentums. Beide Wurzeln sind eng miteinander verwoben. "Neues Testament und Antike Kultur" (NTAK) entfaltet die unterschiedlichen Einflüsse und Wechselbeziehungen zwischen diesen... weiterlesen
Buch

35,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Neues Testament und Antike Kultur 2. Familie - Gesellschaft - Wirtschaft als Buch
Produktdetails
Titel: Neues Testament und Antike Kultur 2. Familie - Gesellschaft - Wirtschaft
Autor/en: Kurt Erlemann, Karl Leo Noethlichs, Klaus Scherberich, Jürgen K. Zangenberg

ISBN: 3788720379
EAN: 9783788720377
Familie - Gesellschaft - Wirtschaft.
'Neues Testament und Antike Kultur'.
2. Auflage.
Herausgegeben von Kurt Erlemann, Jürgen K. Zangenberg, Karl Leo Noethlichs
Neukirchener Theologie

2. Juni 2010 - kartoniert - 263 Seiten

Beschreibung

Das moderne Europa ruht auf dem Erbe der klassischen Antike und des Christentums. Beide Wurzeln sind eng miteinander verwoben. "Neues Testament und Antike Kultur" (NTAK) entfaltet die unterschiedlichen Einflüsse und Wechselbeziehungen zwischen diesen beiden Größen. Denn wer das Neue Testament verstehen will, muss die Welt kennen, in der es entstanden ist. Dabei soll das Neue Testament bewusst nicht als Fremdkörper, sondern als Teil antiker Kultur dargestellt werden. Weil Religion, Gesellschaft und Kultur in der antiken Welt eine Einheit bilden, ist interdisziplinäre Zusammenarbeit der einzige Weg ihrer Erforschung. Nur so kann auch das Eigene eines jeden Themas sachgemäß erfasst werden. Ausgewiesene Fachleute aus den unterschiedlichsten Disziplinen und zahlreichen Ländern tragen in einem interkonfessionellen Ansatz ihre Erkenntnisse in mehr als 170 Artikeln zum Spannungsfeld von Neuem Testament und antiker Kultur bei.

Portrait

Kurt Erlemann, geb. 1958, Dr. theol., Studium der Evangelischen Theologie in München, Zürich und Heidelberg, lehrt seit 1996 Neues Testament und Geschichte der Alten Kirche an der Bergischen Universität Wuppertal.Karl Leo Noethlichs, geb. 1943, ist apl. Professor für Alte Geschichte an der RWTH-Aachen.Klaus Scherberich, geb. 1961, Dr. phil., ist Professor für Alte Geschichte an der RWTH Aachen.Jürgen Zangenberg, geb. 1964, ist Professor für Neues Testament und Frühchristliche Literatur an der Universität Leiden (Niederlande).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.