Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Geschichte der abendländischen Mystik 1 als Buch
PORTO-
FREI

Geschichte der abendländischen Mystik 1

von Kurt Ruh
Die Grundlegung durch die Kirchenväter und die Mönchstheologie des 12. Jahrhunderts. mit 12 Abbildungen im Text.…
Buch (gebunden)
Kurt Ruh legt mit der "Geschichte der abendländischen Mystik" die Summe jahrzehntewährender Forschung zu diesem Thema vor. Im ersten Band stellt er die Mystik von der Spätantike bis zum 12. Jahrhundert dar. Er beginnt mit Dionysius Areopagita, dem "E … weiterlesen
Buch

49,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Geschichte der abendländischen Mystik 1 als Buch

Produktdetails

Titel: Geschichte der abendländischen Mystik 1
Autor/en: Kurt Ruh

ISBN: 3406344712
EAN: 9783406344718
Die Grundlegung durch die Kirchenväter und die Mönchstheologie des 12. Jahrhunderts.
mit 12 Abbildungen im Text.
Beck C. H.

23. März 2001 - gebunden - 414 Seiten

Beschreibung

Kurt Ruh legt mit der "Geschichte der abendländischen Mystik" die Summe jahrzehntewährender Forschung zu diesem Thema vor. Im ersten Band stellt er die Mystik von der Spätantike bis zum 12. Jahrhundert dar. Er beginnt mit Dionysius Areopagita, dem "Erzvater" abendländisch-christlicher Mystik, und führt über die lateinischen Kirchenväter, Augustinus an der Spitze, und über Johannes Eriugena, den Iren am Karolingerhof, zur Mönchstheologie und Spiritualität der Kartäuser, Zisterzienser und Viktoriner. Die monastische Mystik des Hochmittelalters bildet den Schwerpunkt dieses Bandes. Er erschließt damit die eigentlichen Fundamente der Mystik des Abendlandes und verfolgt die Entwicklung bis zur Schwelle der volkssprachlichen Mystik.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.