Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Philosophie der Gabe als Buch
PORTO-
FREI

Philosophie der Gabe

von Kurt Wolf
Meditationen über die Liebe in der französischen Gegenwartsphilosophie. 'Ursprünge des Philosophierens'.…
Buch (kartoniert)
"Philosophie der Gabe" ist eine Philosophie der Übergänge. Sie beginnt mit der Ethik in einer "Schule des Gebens". Doch die ihr innewohnende Frage nach dem Ursprung und Ziel allen Gebens und Empfangens führt weiter. Gegebenheit und Unausweichlichkeit … weiterlesen
Buch

25,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Philosophie der Gabe als Buch

Produktdetails

Titel: Philosophie der Gabe
Autor/en: Kurt Wolf

ISBN: 3170193198
EAN: 9783170193192
Meditationen über die Liebe in der französischen Gegenwartsphilosophie.
'Ursprünge des Philosophierens'.
PhilosophInnen, TheologInnen, philosophisch/theologisch Interessierte.
Kohlhammer

16. März 2006 - kartoniert - 198 Seiten

Beschreibung

"Philosophie der Gabe" ist eine Philosophie der Übergänge. Sie beginnt mit der Ethik in einer "Schule des Gebens". Doch die ihr innewohnende Frage nach dem Ursprung und Ziel allen Gebens und Empfangens führt weiter. Gegebenheit und Unausweichlichkeit der Herausforderung des Ethischen enthalten einen Absolutheitsanspruch. Konkret tritt er in jedem menschlichen Antlitz entgegen, unumgänglich ansprechend. In jedem Fall ist es mir "gegeben", aber nicht als reines Faktum, sondern als "Gabe" und Aufgabe. Gabe woher? Aufgabe wozu? Diesen Fragen geht die "Philosophie der Gabe" in der aktuellen französischen Diskussion nach. Sie bewegt sich in den Zwischenbereichen von Ethik, Ontologie und Metaphysik mit hinweisenden Übergängen in die Religionsphilosophie als eine Daseinshermeneutik der Sinnfindung.

Portrait

Dr. Kurt Wolf ist Lehrbeauftragter an der Hochschule für Philosophie München.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.