Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Lateinamerika im internationalen System als Buch
PORTO-
FREI

Lateinamerika im internationalen System

Zwischen Regionalismus und Globalisierung. 'Fokus Lateinamerika'. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Der Sammelband stellt dar, wie sich die lateinamerikanischen Staaten bemühen, ihre außenpolitischen Konzepte und Strategien zu reformieren und sich im internationalen System neu zu positionieren. Mit dem Ende des Ost-West-Konflikts, der Rückkehr zur … weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Lateinamerika im internationalen System als Buch

Produktdetails

Titel: Lateinamerika im internationalen System

ISBN: 3810040258
EAN: 9783810040251
Zwischen Regionalismus und Globalisierung.
'Fokus Lateinamerika'.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Klaus Bodemer, Susanne Gratius
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Oktober 2003 - kartoniert - 340 Seiten

Beschreibung

Der Sammelband stellt dar, wie sich die lateinamerikanischen Staaten bemühen, ihre außenpolitischen Konzepte und Strategien zu reformieren und sich im internationalen System neu zu positionieren. Mit dem Ende des Ost-West-Konflikts, der Rückkehr zur Demokratie und der forschreitenden Globalisierung sehen sich die lateinamerikanischen Staaten seit Beginn der 90er Jahre herausgefordert, ihre Außenpolitik veränderten Rahmenbedingungen anzupassen und sich im internationalen System neu zu positionieren. Sie tun dies auch mit verstärkten Integrationsbemühungen (Free Trade Area of Americas and Mercosur, Andengemeinschaft, zentralamerikanischer und karibischer Markt) z.T. in Gestalt eines "offenen Regionalismus" sowie einer verstärkten Diversifizierung ihrer Außenbeziehungen. Dabei lassen sich vor allem in den Beziehungen zu den USA und Europa, den traditionellen Partner Lateinamerikas, neue Akzente ausmachen.

Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von: Gerhard Drekonja-Kornat, Stefan A. Schirm, Gernot Lennert, Susanne Gratius, Henning Effner, Peter Birle, Klaus Bodemer, Kirsten Westphal, Jörg Faust, Dirk Messner, Roman Herzog, Robert Lessmann, Sabine Kurtenbach

Portrait

Prof. Dr. Klaus Bodemer, Institut für Iberoamerika-Kunde, Hamburg; Dr. phil. Susanne Gratius, Forschungsgruppe Amerika, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin

Pressestimmen

"Eine hilfreiche Übersicht zu den angesprochenen Themen." Bücher zu Lateinamerika, Neuerscheinungen 2005/2006
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.