Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Beyond Preconceptions: The Sixties Experiment als Buch
PORTO-
FREI

Beyond Preconceptions: The Sixties Experiment

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
Extraordinary and necessary in terms of both critical approach and geographical range. This richly illustrated catalogue and its five revelatory essays demonstrate how a select and forward-thinking group of artists translated similar concepts into a … weiterlesen
Buch

25,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Beyond Preconceptions: The Sixties Experiment als Buch

Produktdetails

Titel: Beyond Preconceptions: The Sixties Experiment
Autor/en: Lawrence Rinder

ISBN: 0916365581
EAN: 9780916365585
Sprache: Englisch.
INDEPENDENT CURATORS INC

Dezember 2000 - gebunden - 128 Seiten

Beschreibung

Extraordinary and necessary in terms of both critical approach and geographical range. This richly illustrated catalogue and its five revelatory essays demonstrate how a select and forward-thinking group of artists translated similar concepts into a variety of approaches based on their specific cultural, social, and political context. These artists include Joseph Beuys, Marcel Broodthaers, Lygia Clark, Hanne Darboven, Victor Grippo, Eva Hesse, Ilya Kabakov, Jiri Kolar, Bruce Nauman, and Helio Oiticica. The new models of artistic practice developed by these artists continue to shape what a younger generation of artists is creating today, particularly where institutional critique and concepts of authorship are concerned.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.