Fateful Vibes: Benjamin & Leonie als Buch
PORTO-
FREI

Fateful Vibes: Benjamin & Leonie

Erstauflage.
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Gewissen Schwingungen kann man nicht entfliehen. Niemals.
Als Leonie nach Wien flüchtet, schaut sie nicht zurück, sondern verschließt ihr Herz. Jetzt, Jahre später, ist sie als reserviert und unnahbar bekannt und lebt für ihren Job als Eventmanagerin … weiterlesen
Buch

12,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Fateful Vibes: Benjamin & Leonie als Buch

Produktdetails

Titel: Fateful Vibes: Benjamin & Leonie
Autor/en: Lisa Torberg, Monica Bellini

ISBN: 3966988283
EAN: 9783966988285
Erstauflage.
NOVA MD

1. Oktober 2019 - kartoniert - 272 Seiten

Beschreibung

Gewissen Schwingungen kann man nicht entfliehen. Niemals.
Als Leonie nach Wien flüchtet, schaut sie nicht zurück, sondern verschließt ihr Herz. Jetzt, Jahre später, ist sie als reserviert und unnahbar bekannt und lebt für ihren Job als Eventmanagerin einer seriösen Agentur. Doch nun soll sie eine Party mit Callgirls organisieren? Sie verabscheut den lustgesteuerten Auftraggeber bereits, bevor sie ihn kennenlernt. Aber schon beim ersten Treffen zieht ausgerechnet er ihr mit seiner bloßen Präsenz den Boden unter den Füßen weg.
Benjamin Schwarzenberg kann nicht fassen, was sein Vater von ihm verlangt. Er soll als Mittelsmann fungieren und eine dieser Partys ausrichten lassen, wo fleischliche Vergnügungen der Geschäftsanbahnung dienen? Ausgerechnet er, der den Ruf des Familienunternehmens und seines Namens über alles stellt? Widerwillig sieht er dem Termin mit der Agenturmitarbeiterin entgegen - und gerät aus der Fassung, als sie ihm vorgestellt wird.
Abgeschlossener Liebesroman mit heißen Szenen und Happy End.

Portrait

Lisa Torberg ist das typische Resultat der Beziehung zweier Menschen verschiedener Kulturen: polyglott und nirgends wirklich daheim. Oder eben überall.
Die Autorin lebt teils in ihrer italienischen Heimat, teils in London, der Heimatstadt ihrer Mutter. Sie vertritt die These der ungeschminkten Wahrheit, liebt das Leben an der frischen Luft, die Berge, das Meer. Allerdings nur im Winter oder wenn sie an Bord eines Segelschiffs ist, und nicht, wenn sie wie eine Sardine am Strand liegen muss.
Lisa Torberg lebt und schreibt nach der Devise: "Die Liebe ist das einzige Spiel, bei dem es zwei Verlierer geben kann. Oder zwei Gewinner."
Unter dem Pseudonym Monica Bellini schreibt sie prickelnde, sinnliche Liebesromane.

Leseprobe

EXTRAKT:
Ich stolpere aus der Kabine zur Wohnungstür, suche mit bebenden Fingern nach dem richtigen Schlüssel und schaffe es erst beim dritten Anlauf, ihn ins Schloss zu schieben. Drinnen knipse ich das Licht im Flur an, lasse Schlüsselbund und Tasche fallen, werfe die Tür zu und sinke wie ein nasser Sack zu Boden. Hysterisch lache ich auf, als der Rock dabei noch weiter aufreißt. Ich schleudere die Pumps von den Füßen, zerre die Haarnadeln aus dem Chignon, fahre mir mit den gespreizten Fingern durch die Haare und lege den Kopf in den Nacken.
Und plötzlich sehe ich ihn wieder ganz klar vor mir. Benjamin Schwarzenberg. Diesen verachtenswerten, überheblichen, eingebildeten, feinen Pinkel, der wehrlose Frauen für seine dreckigen Geschäfte einspannt. Was für welche das sind, will ich gar nicht wissen. Drogen und Menschenhandel kommen mir in den Sinn. Ich schüttele mich, presse die Handballen gegen die pochenden Schläfen und danke wem auch immer dafür, dass ich diesen Dreckskerl nie wiedersehen ...
Fassungslos hebe ich den Kopf und starre in den Flurspiegel. Ich erkenne die Frau nicht, die mich geradewegs anschaut und die den Verstand verloren haben muss. Denn wer, der im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte ist, kann innerhalb einer Stunde einen Termin vergessen, den er (oder sie) selbst festgelegt hat. »Morgen um zehn Uhr bei mir im Büro«, habe ich ihm befohlen.
Ich, Leonie Löwenstein, Eventmanagerin bei Vibes Events, habe ihn, Benjamin Schwarzenberg, Neukunde und Arschloch, einbestellt wie ein Rektor einen Schüler. Der morgige ist demnach für mich ein Pflichttermin, einer, dem ich nicht entkommen kann ...
Bewertungen unserer Kunden
Fateful Vibes: Benjamin & Leonie / aufregende und spannungsreiche Lovestory
von Nisowa - 09.10.2019
In Fateful Vibes: Benjamin & Leonie kam Leonie vor Jahren nach Wien und hat sich dort ein neues Leben aufgebaut. Gleichzeitig hat sie eine Mauer um sich errichtet, damit sie nie wieder so verletzt wird wie früher. Mit Logans Hilfe hat sie es zur gefragten Eventmanagerin bei Vibes geschafft und ist bereit alles dafür zu tun. Doch ihr nächster Auftrakt verlangt ihr einiges ab, soll sie doch für Benjamin und seine Gäste eine besondere Party mit Callgirls ausrichten. Etwas was sie zutiefst verabscheut. Benjamin der immer auf alles bedacht ist, so das nichts negatives über ihn und die Familien-Firma erscheinen kann, ist entsetzt als sein Vater verlangt, das er als Mittelsmann eine Sexparty ausrichten soll. So ist das erste Aufeinandertreffen zwischen Leonie und Benjamin geprägt durch Abscheu gegenüber der Veranstaltung. Und trotzdem sind da gegenseitige Anziehung und Gefühle im Spiel. Kann daraus mehr werden, oder ist es von vorne herein schon ausgeschlossen? Die Story hat mich von der ersten Seite in ihren Bann gezogen. Dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Leonie und Benjamin mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob es für beide ein Happy End gab. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.