Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Die Lieblingsgedichte der Deutschen als Buch
PORTO-
FREI

Die Lieblingsgedichte der Deutschen

8. Auflage 2005.
Buch (gebunden)
Nennen Sie uns Ihr ganz persönliches Lieblingsgedicht! Mit dieser Aufforderung startete der Patmos Verlag in Zusammenarbeit mit dem WDR im Sommer 2000 eine großangelegte Radio-Umfrage. Über 3.000 Einsendungen wurden gesammelt und ausgewertet. Eine Hi … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

12,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Lieblingsgedichte der Deutschen als Buch

Produktdetails

Titel: Die Lieblingsgedichte der Deutschen
Autor/en: Lutz Hagestedt

ISBN: 3538069239
EAN: 9783538069237
8. Auflage 2005.
Herausgegeben von Lutz Hagestedt
Artemis & Winkler Verlag

20. September 2001 - gebunden - 160 Seiten

Beschreibung

Nennen Sie uns Ihr ganz persönliches Lieblingsgedicht! Mit dieser Aufforderung startete der Patmos Verlag in Zusammenarbeit mit dem WDR im Sommer 2000 eine großangelegte Radio-Umfrage. Über 3.000 Einsendungen wurden gesammelt und ausgewertet. Eine Hitliste wurde erstellt. So entstand diese einmalige Sammlung der 100 beliebtesten Gedichte der Deutschen. Hesses "Stufen", die "Mondnacht" von Eichendorff, Rilkes "Herbsttag" und "Panther", Fried und die großen Balladen von Goethe und Schiller, aber auch Celans erschütternde "Todesfuge" bilden den Auftakt, mit Ringelnatz' "Wunderland" sind die magischen 100 erreicht. Lassen Sie sich überraschen und anregen, tauchen Sie ein in die verzaubernde Welt der Poesie.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.