Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Männlichkeit und Gewalt als Buch
PORTO-
FREI

Männlichkeit und Gewalt

Konzepte für die Jungenarbeit. Empfohlen Ab 16 Jahre. Auflage 2000. Book.
Buch (kartoniert)
Das Buch betrachtet Jugendliche unter drei Aspekten: als antisexistische Jugendarbeit gegen Bilder hegemonialer Männlichkeit, dir Sexismus und Homophobie produzieren. Zweitens als permanente Verhandlung männlicher Identitäten, denn es gibt nicht eine … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Männlichkeit und Gewalt als Buch

Produktdetails

Titel: Männlichkeit und Gewalt

ISBN: 3810026123
EAN: 9783810026125
Konzepte für die Jungenarbeit.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
Auflage 2000.
Book.
Herausgegeben von Ingo Bieringer, Walter Buchacher, Edgar J. Forster
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2000 - kartoniert - 252 Seiten

Beschreibung

Das Buch betrachtet Jugendliche unter drei Aspekten: als antisexistische Jugendarbeit gegen Bilder hegemonialer Männlichkeit, dir Sexismus und Homophobie produzieren. Zweitens als permanente Verhandlung männlicher Identitäten, denn es gibt nicht eine, sondern eine Vielzahl von Männlichkeiten. Drittens als Arbeit zur Demokratisierung der Geschlechterverhältnisse. Die Beiträge vermitteln zwischen Geschlechtertheorie und praktischer Umsetzung.

Inhaltsverzeichnis

Zugänge - Jugendarbeit / Perspektiven - Jugendarbeit / Zwei Schulprojekte - Verfremdungen - Ordnungen - Grenzziehungen - Räusche - Ausblicke / Erziehung zur Geschlechterdemokratie in Schulen: Chancen und Schwierigkeiten / Zwei Ausblicke
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.