Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Barrieren gegen den Unrechtsstaat? als Buch
PORTO-
FREI

Barrieren gegen den Unrechtsstaat?

Kontinuitäten und Brüche in den rechtsphilosophischen Lehren Alfred Manigks, Gustav Radbruchs und Felix Holldacks…
Buch (kartoniert)
Die Arbeit untersucht, wie die von den Nationalsozialisten aus ihrem Hochschullehramt vertriebenen Rechtsphilosophen Alfred Manigk, Gustav Radbruch und Felix Holldack ihre rechtsphilosophischen Lehren in der Zeit von 1933 bis 1945 weiterentwickelten. … weiterlesen
Buch

44,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Barrieren gegen den Unrechtsstaat? als Buch

Produktdetails

Titel: Barrieren gegen den Unrechtsstaat?
Autor/en: Maja Bleckmann

ISBN: 3832904948
EAN: 9783832904944
Kontinuitäten und Brüche in den rechtsphilosophischen Lehren Alfred Manigks, Gustav Radbruchs und Felix Holldacks angesichts des Nationalsozialismus.
1. Auflage.
Nomos Verlagsges.MBH + Co

15. April 2004 - kartoniert - 202 Seiten

Beschreibung

Die Arbeit untersucht, wie die von den Nationalsozialisten aus ihrem Hochschullehramt vertriebenen Rechtsphilosophen Alfred Manigk, Gustav Radbruch und Felix Holldack ihre rechtsphilosophischen Lehren in der Zeit von 1933 bis 1945 weiterentwickelten. Ihre Lehren werden dargestellt und mit der 'Rechtsphilosophie des Nationalsozialismus', die im ersten Kapitel in ihren Grundzügen aufgezeigt wird, verglichen. In der Schlussbetrachtung wird erörtert, ob die untersuchten Rechtsphilosophen mit ihren Konzeptionen tatsächlich »Barrieren gegen den Unrechtsstaat« errichten konnten.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Überschuldung privater Haushalte und die Möglichkeit der Restschuldbefreiung
Buch (gebunden)
von Tobias Schröder
Das Eigentumsrecht in Deutschland und der VR China
Buch (gebunden)
von Alexander Putz
Freiheitsschutz vor staatlicher Gesundheitssteuerung
Buch (gebunden)
von Frederike Kolbe
Grundrechte für Tiere
Buch (gebunden)
von Saskia Stucki
Moral, Tadel, Buße
Buch (gebunden)
von Caspar Sachs
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.