Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bild und Wirklichkeit als Buch
PORTO-
FREI

Bild und Wirklichkeit

Zur Unterscheidung von Realität und Fiktion bei der Medienrezeption. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Neue Programmformate und Vermittlungstechnologien führen zu einer wachsenden Vielfalt von Medienwirklichkeiten zwischen Realität und Fiktion. Die Autorin untersucht die Rolle von Bildern als Bedeutungsträger und beschreibt deren Einfluss auf die Wahr … weiterlesen
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Bild und Wirklichkeit als Buch

Produktdetails

Titel: Bild und Wirklichkeit
Autor/en: Manuela Pietraß

ISBN: 3810036366
EAN: 9783810036360
Zur Unterscheidung von Realität und Fiktion bei der Medienrezeption.
Auflage 2003.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. April 2003 - kartoniert - 256 Seiten

Beschreibung

Neue Programmformate und Vermittlungstechnologien führen zu einer wachsenden Vielfalt von Medienwirklichkeiten zwischen Realität und Fiktion. Die Autorin untersucht die Rolle von Bildern als Bedeutungsträger und beschreibt deren Einfluss auf die Wahrnehmung von Realität. Aufgrund seiner Realitätsnähe spielt das Bild eine besondere Rolle. Welchen Einfluss haben mehr oder weniger realistische Gestaltungsformen auf die Zuordnung von Medienwirklichkeiten? Gibt es Unterschiede bei der Rezeption von realen und fiktionalen Bildern? Unter Einbezug der Rahmen-Analyse von E. Goffman und semiotischer Ansätze wird im Buch ein theoretischer Beitrag sowohl zur Bildrezeption wie zur Bedeutungsvermittlung des Bildes geleistet. Die auf dieser Basis empirisch erhobenen "Rahmungsprofile" zeigen die Rezipientenaktivitäten in Zusammenhang mit den bildlichen Inhalten und Darstellungsformen auf. 

Inhaltsverzeichnis

Bildrezeption als medienpädagogische Problemstellung - Forschungsstand: Darstellungsformen zwischen Realität und Fiktion und ihre Rezeption - Bildrezeption aus der Perspektive der Rahmenanalyse - Das Bildzeichen und die Konstitution seiner Relation zur Wirklichkeit - Bedeutungskonstitution im Bild aus rahmenanalytisch-semiotischer Perspektive - Empirische Untersuchung der Bildrezeption: Methode und Ergebnisse - Die Unterscheidung von Wirklichkeiten im Bild

Portrait

PD Dr. Manuela Pietraß, Institut für Pädagogik, Ludwig-Maximilians-Universität München.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.