Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Steuerneutrale Unternehmens-Umstrukturierungen im harmonisierten Steuerrecht als Buch
PORTO-
FREI

Steuerneutrale Unternehmens-Umstrukturierungen im harmonisierten Steuerrecht

Unter besonderer Berücksichtigung des grenzüberschreitenden Anteilstausches. 'Neue Literatur zum Recht /Nouvelle…
Buch (kartoniert)
In dieser Arbeit wird die dogmatische Begr ndung der Steuerneutralit von Unternehmens-Umstrukturierungen unter Ber cksichtigung der dogmatischen Entwicklung seit den sechziger Jahren in der bundesgerichtlichen Rechtsprechung und der Bundesverwaltungs … weiterlesen
Buch

108,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Steuerneutrale Unternehmens-Umstrukturierungen im harmonisierten Steuerrecht als Buch

Produktdetails

Titel: Steuerneutrale Unternehmens-Umstrukturierungen im harmonisierten Steuerrecht
Autor/en: Marcel R Jung

ISBN: 3719023532
EAN: 9783719023539
Unter besonderer Berücksichtigung des grenzüberschreitenden Anteilstausches.
'Neue Literatur zum Recht /Nouvelle Littérature juridique /Nuova letteratura nel campo del diritto'.
1. , Aufl.
Helbing & Lichtenhahn

Dezember 2004 - kartoniert - 638 Seiten

Beschreibung

In dieser Arbeit wird die dogmatische Begr ndung der Steuerneutralit von Unternehmens-Umstrukturierungen unter Ber cksichtigung der dogmatischen Entwicklung seit den sechziger Jahren in der bundesgerichtlichen Rechtsprechung und der Bundesverwaltungspraxis sowie der Lehre (Ersatzbeschaffungs- und Identit theorie) aus einer rechtsvergleichenden Sicht einer umfassenden kritischen W rdigung unterzogen. Als eine konsequente Rechtsfortentwicklung der bundesgerichtlichen Rechtsprechung und der Bundesverwaltungspraxis sowie der steuerrechtlichen Leitlinien der Arbeitsgruppe Steuern bei Umstrukturierungen und der Botschaft zum FusG werden das Konzept des zweistufigen Realisationsbegriffs (sog. Zweistufenmodell ) und als neuer dogmatischer Ansatz das Konzept der Fortsetzung der Investition (steuerrechtliches Kontinuit prinzip) herausgearbeitet. Auf der Grundlage des steuerrechtlichen Kontinuit prinzips werden die allgemeinen Erfordernisse der steuerneutralen Standardvorg e und insbesondere des grenz berschreitenden Anteilstausches erarbeitet. Ausserdem werden aus einer rechtsvergleichenden Sicht besondere Erfordernisse der Steuerneutralit und flankierende Massnahmen f r die Steuerfreiheit von privaten Beteiligungsgewinnen und die Steuererm igung de lege lata und de lege ferenda diskutiert. Um die Frage des Bedarfs an einer Harmonisierung der Erfordernisse des steuerneutralen Anteilstausches im internationalen Steuerrecht beantworten und die Erfordernisse der internationalen Steuerneutralit ableiten zu k nnen, werden die Erfordernisse der Steuerneutralit im schweizerischen Steuerrecht, im U.S.-Bundessteuerrecht, im europ chen Unternehmenssteuerrecht und im deutschen Steuerrecht separat herausgearbeitet und mit zahlreichen Fallstudien aus der internationalen M&A-Praxis illustriert
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.