Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Schröder gegen Stoiber als Buch
PORTO-
FREI

Schröder gegen Stoiber

Nutzung, Wahrnehmung und Wirkung der TV-Duelle. 2003. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Die Flut, der Irak-Konflikt, die TV-Duelle. Dies sind nach Ansicht vieler Beobachter die wesentlichen Ursachen für den Stimmungsumschwung in der Endphase des Bundestagswahlkampfs 2002. Doch waren dieTV-Duelle wirklich so entscheidend? Haben sie tatsä... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Schröder gegen Stoiber als Buch
Produktdetails
Titel: Schröder gegen Stoiber
Autor/en: Marcus Maurer, Carsten Reinemann

ISBN: 3531140191
EAN: 9783531140193
Nutzung, Wahrnehmung und Wirkung der TV-Duelle.
2003. Auflage.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. Oktober 2003 - kartoniert - 244 Seiten

Beschreibung

Die Flut, der Irak-Konflikt, die TV-Duelle. Dies sind nach Ansicht vieler Beobachter die wesentlichen Ursachen für den Stimmungsumschwung in der Endphase des Bundestagswahlkampfs 2002. Doch waren dieTV-Duelle wirklich so entscheidend? Haben sie tatsächlich so viele Wähler beeinflusst? Dieser Frage widmet sich der vorliegende Band. Die Autoren stützen sich dabei vor allem auf eine in ihrer Art einmalige Studie: Sie ließen 75 Wahlberechtigte das zweite TV-Duell auf einer Großbildleinwand verfolgen und ermittelten sekundengenau, wie diese die Kandidaten wahrnahmen und beurteilten. Zusätzlich wurden die Teilnehmer vor der Debatte, unmittelbar nach der Debatte und nochmals fünf Tage nach der Debatte befragt. So können die Wirkungen der Debatte und auch der Nachberichterstattung in den Medien genau nachvollzogen werden.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
- Einführung
- Wirkungen von TV-Duellen
- Die Entstehungsgeschichte der TV-Duelle im Wahlkampf 2002
- Die Ausgangslage vor den Duellen
- Der Verlauf der TV-Duelle
- Die Nutzung der TV-Duelle
- Die Medienberichterstattung zu den TV-Duellen
- Die Wahrnehmung der TV-Duelle
- Die Wirkungen der TV-Duelle
- Folgerungen für Politik, Journalismus und Wirkungsforschung
- Literatur und Anhang

Portrait

Dr. Marcus Maurer und Dr. Carsten Reinemann sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Publizistik an der Universität Mainz.

Pressestimmen

"Maurer und Reinemann haben ein anregendes Buch vorgelegt, das man gelesen haben sollte, um für den nächsten Fernsehwahlkampf auf Bundesebene gewappnet zu sein." Generalanzeiger Bonn, 25.03.2004
"Empfehlung: Wohl die erste Duell-Analyse, die derart in die Tiefe geht."
politik & kommunikation, 12/2003
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.