Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche >>
Internetapotheken als Buch
PORTO-
FREI

Internetapotheken

Rechtliche Probleme der Heilmittelwerbung im Internet und die Zulässigkeit des E-Commerce mit Arzneimitteln.
Buch (kartoniert)
Seit dem Internetauftritt der niederländischen Onlineapotheke "DocMorris" sind die sog. Internetapotheken in der juristischen und gesellschaftspolitischen Diskussion. Die vorliegende Untersuchung nimmt eine ausführliche Würdigung der h... weiterlesen
Buch

35,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Internetapotheken als Buch
Produktdetails
Titel: Internetapotheken
Autor/en: Marcus Rolfes

ISBN: 3406509657
EAN: 9783406509650
Rechtliche Probleme der Heilmittelwerbung im Internet und die Zulässigkeit des E-Commerce mit Arzneimitteln.
Beck C. H.

16. Juni 2003 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Seit dem Internetauftritt der niederländischen Onlineapotheke "DocMorris" sind die sog. Internetapotheken in der juristischen und gesellschaftspolitischen Diskussion. Die vorliegende Untersuchung nimmt eine ausführliche Würdigung der heilmittelwerbe- und arzneimittelrechtlichen Problemstellungen in diesem Zusammenhang vor und gelangt zu neuen Ansätzen und Ergebnissen für die Lösung der sich dabei ergebenden rechtlichen Fragen. Besonderes Augenmerk wird auf die europarechtlichen Bezüge gelegt und deren Auswirkungen auf das nationale Recht. Eingehend wird der elektronische Geschäftsverkehr mit Arzneimitteln erörtert, wobei zum einen die Vorschriften über den Anwendungsbereich der E-Commerce-Richtlinie und das Herkunftslandprinzip in den Blickpunkt der Betrachtung fallen, zum anderen Fragen der Pflichtangaben und der Fachkreiswerbung aufgeworfen und beantwortet werden. Im Bereich des Arzneimittelversandes wird die Notwendigkeit der Anpassung nationaler Vorschriften des Arzneimittel- und Heilmittelwerberechts aus europarechtlichen Gründen aufgezeigt. Insbesondere wird für die Zulässigkeit eines E-Commerce mit Arzneimitteln eine Differenzierung zwischen im Einfuhrstaat zugelassenen und nicht zugelassenen Arzneimitteln vorgeschlagen. Für Richter und Rechtsanwälte, Medizin, Pharmaindustrie, Apothekenverbände und Gesundheitsbehörden sowie Wissenschaft und Lehre.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Cryptocoin-Schulden
Buch (kartoniert)
von Paulina Jo Pesch
Die Auswirkungen des Medienwandels auf das Werbevertrags- und Werbekartellrecht
Buch (kartoniert)
von Silke Hans
Big Data und Recht
Buch (kartoniert)
Verwaltungsermessen im Recht der Europäischen Union - veranschaulicht anhand des europäischen Kartell- und Gemeinschaftsmarkenrechts
Buch (kartoniert)
von Barbara Widmer
Haftung von Inhabern privater Internetanschlüsse für fremde Urheberrechtsverletzungen
Buch (kartoniert)
von Alina Hügel
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.