Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Schokolade ist nicht alles

Ein Leitfaden zur Schweizer Kultur. Originaltitel: Beyond Chocolate - understanding Swiss culture. 32…
Buch (kartoniert)
Dieser Leitfaden zur Schweizer Kultur erläutert Schweizer Lebensart für Neuankömmlinge und alle, die sich bereits als Insider fühlen. SchweizerInnen können sich im Spiegel betrachten und Aufschlussreiches über ihre Eigenheiten erfahren. Das Buch komm … weiterlesen
Buch

31,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Schokolade ist nicht alles als Buch

Produktdetails

Titel: Schokolade ist nicht alles
Autor/en: Margaret Oertig-Davidson, Ariane Curdy

ISBN: 3905252104
EAN: 9783905252101
Ein Leitfaden zur Schweizer Kultur.
Originaltitel: Beyond Chocolate - understanding Swiss culture.
32 schwarz-weiße Abbildungen, 1 schwarz-weiße Fotos.
Neuzugezogene, wie zum Beispiel Geschäftsleute oder Familien, die sich in die facettenreichen Schweizer Gesellschaft und Kultur integrieren müssen und/oder wollen und die versuchen, das neue Leben in den Griff zu bekommen.
Illustriert von Paul N Bilton
Übersetzt von Angelika Rose-Hüll
Bergli Books

Mai 2004 - kartoniert - 264 Seiten

Beschreibung

Dieser Leitfaden zur Schweizer Kultur erläutert Schweizer Lebensart für Neuankömmlinge und alle, die sich bereits als Insider fühlen. SchweizerInnen können sich im Spiegel betrachten und Aufschlussreiches über ihre Eigenheiten erfahren. Das Buch kommentiert die unterschiedliche Erwartungen, Auffassungen und Reaktionen bei Schweizern und ihren ausländischen Arbeitskollegen, Freunden und Nachbarn - und hilft so, sich gegenseitig besser zu verstehen, Missverständnisse zu vermeiden oder gar nicht erst aufkommen zu lassen.

Inhaltsverzeichnis

Willkommen als Gast;
Teil 1: Worum es geht:
1. Pfirsich und Kokosnuss;
2. Gesprächskultur;
3. Bitte nicht persönlich;
4. Korrektes Verhalten;
5. Tanz am Telefon;
6. Die Sprache des Herzens;
Teil 2: Einleben und Fuss fassen:
7. Solide Zäune - gute Nachbarn;
8. Willkommen im Klub;
9. Lokal denken;
10. Geselligkeit;
11. Verhaltensnormen und soziale Kontrolle;
Teil 3: Kinder und Kultur:
12. Selbstvertrauen fördern;
13. Selbständigkeit und Schule;
14. Raum einnehmen;
Teil 4: Die Welt der Arbeit:
15. Englisch in internationalen Unternehmen;
16. Wenn möglich Klartext reden;
17. Konsens und politische Meinungsbildung;
18. Understatement;
19. Umgangsformen im Geschaeftsleben;
20. Smalltalk;
21. Der ,Du'-Virus;
22. Seilschaften und Netzwerke;
23. Wie die Schweiz funktioniert;
24. Führungsstil;
25. Den Plan einhalten;
26. Arbeit in Projektteams;
Epilog;
Anhang: Höflichkeit aus historischer Sicht;
Anmerkungen und Quellenverzeichnis;
Index;
Über die Autorin und Übersetzerin

Portrait

Margaret Oertig-Davidson ist Schottin und lebt seit 1987 in der Schweiz. Sie arbeitet als interkulturelle Kommunikationstrainerin und hat zahlreiche Seminare fuer internationale Unternehmen und Universitäten entwickelt, die sich insbesondere auf die Geschäftsbeziehungen zwischen der Schweiz und der angelsächsichen Kultur beziehen. Margaret Oertig-Davidson lebt mit ihrem Schweizer Mann und zwei Töchtern in der Naehe von Basel.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.