Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Nähe und Distanz

Ein Spannungsfeld pädagogischer Professionalität. 3. aktualisierte Auflage.
Buch (kartoniert)
Das Buch führt ausgehend vom Dialog der Teildisziplinen in systematische Grundfragen pädagogischen Handelns ein.

"Nähe und Distanz" zu vermitteln ist eine unausweichliche Aufgabe in sozialen und pädagogischen Feldern professionellen Handelns. Unvermei … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

19,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Nähe und Distanz als Buch

Produktdetails

Titel: Nähe und Distanz
Autor/en: Margret Dörr

ISBN: 3779928000
EAN: 9783779928003
Ein Spannungsfeld pädagogischer Professionalität.
3. aktualisierte Auflage.
Herausgegeben von Burkhard Müller, Margret Dörr
Juventa Verlag GmbH

14. Mai 2012 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Das Buch führt ausgehend vom Dialog der Teildisziplinen in systematische Grundfragen pädagogischen Handelns ein.

"Nähe und Distanz" zu vermitteln ist eine unausweichliche Aufgabe in sozialen und pädagogischen Feldern professionellen Handelns. Unvermeidlich stellt sie vor die Herausforderung, einerseits formale Berufsrollen kompetent auszufüllen, andererseits sich zugleich auf persönliche, emotional geprägte und nur begrenzt steuerbare Beziehungen einzulassen. Umgang mit Ungewissheit wird hier zur zentralen Aufgabe professionellen Handelns. Sozialpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik, aber auch die Schulpädagogik haben dafür unterschiedliche Konzepte professioneller Bewältigung entwickelt. Das Buch entfaltet einen facettenreichen Dialog dieser Teildisziplinen. Es führt so in systematische Grundfragen pädagogischen Handelns ein.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung: Nähe und Distanz als Strukturen der Professionalität pädagogischer Arbeitsfelder


Entwicklungslinien und -tendenzen pädagogischer Professionalität

Nähe und Distanz in der Sozialen Arbeit

Nähe und Distanz aus der Perspektive der Pychoanalytischen Pädagogik

Pädagogische Generativität: Nähe, Distanz und Ambivalenz in professionellen Generationenbeziehungen

Wie die Differenz von Nähe und Distanz Sinn in den Einrichtungen der Sozialen Arbeit stiftet. Eine organisationstheoretische Deutung


Professionalität im Spannungsfeld von sozialer und psychosexueller Frage

Geschlechtsspezifische Aspekte von Nähe und Distanz - zur Sexuierung der Professionalisierungsdebatte

Sozialpädagogik zwischen sexueller und sozialer Frage. Zur fortdauernden Ambivalenz eines Grundkonflikts


Felder der Vermittlung professioneller Nähe und Distanz

Kontrolle - Markt - Vertrauen. Grundlegende Kategorien einer Theorie professionellen Handelns? Das Beispiel der gesellschaftlichen Kleinkinderziehung im Umbruch der Neuen Bundesländer"Wenn sich die Szenen gleichen..."Ausbalancierung von Nähe und Distanz als Aufgabe der Lehrerbildung und das Konzept psychoanalytisch orientierter Selbstreflexion

Nähe, Distanz, Professionalität. Zur Handlungslogik von Heimerziehung als Arbeitsfeld

Nähe und Distanz in der Sozialpädagogischen Familienhilfe

Wenn der Wunsch nach Klarheit zur Krise führt... Bemerkungen über Nähe und Distanz in der beratenden Begleitung von Eltern, die sich mit pränataler Diagnostik konfrontiert sehen

Klausenburg oder Cluj - Näher geht's nicht. Und immer noch weit weg


Die AutorInnen

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Kindbilder von pädagogischen Fachkräften
Buch (kartoniert)
von Sylvia Oehlmann
Traumapädagogik
Buch (kartoniert)
Praxishandbuch für die Jugendarbeit 2. Jungenarbeit
Buch (kartoniert)
von Uwe Sielert
Vergessene Zusammenhänge
Buch (kartoniert)
von Klaus Mollenhaue…
Die pädagogische Beziehung
Buch (kartoniert)
von Hermann Giesecke
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.