Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Picturing the Human: The Moral Thought of Iris Murdoch als Buch
PORTO-
FREI

Picturing the Human: The Moral Thought of Iris Murdoch

Sprache: Englisch.
Buch (kartoniert)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
- Will appeal to adimirers of the recent popular memoir, Elegy for Iris.- A unique examiniation of the thinking of an extaordinary novelist and philosopher.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Picturing the Human: The Moral Thought of Iris Murdoch als Buch

Produktdetails

Titel: Picturing the Human: The Moral Thought of Iris Murdoch
Autor/en: Maria Antonaccio

ISBN: 0195166604
EAN: 9780195166606
Sprache: Englisch.
OXFORD UNIV PR

Mai 2003 - kartoniert - 256 Seiten

Beschreibung

- Will appeal to adimirers of the recent popular memoir, Elegy for Iris.- A unique examiniation of the thinking of an extaordinary novelist and philosopher.

Portrait

Maria Antonaccio is Assistant Professor of Religion at Bucknell University.

Pressestimmen

"Maria Antonaccio's book deserves applause: Iris Murdoch's philosophical work merits a larger, informed audience; Antonaccio's book will help to gather and inform that audience."--The Journal of Religion
"Offers a systematic framework for assessing Iris Murdoch's remarkable philosophy....What emerges is the depth and insight of Murdoch's moral imagination. Highly recommended."--Library Journal
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.