Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Römische Rechtsgeschichten als Buch
PORTO-
FREI

Römische Rechtsgeschichten

Über Ursprung und Evolution eines sozialen Systems. Sonderausgabe. 32 teils farbige Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Wie erzählen sich die Römer den Ursprung ihres Rechts?
Marie Theres Fögens Rekonstruktion der Ursprungs- und Entwicklungsmythen des römischen Rechts besticht durch sprachliche und argumentative Brillanz.
Buch

28,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Römische Rechtsgeschichten als Buch

Produktdetails

Titel: Römische Rechtsgeschichten
Autor/en: Marie Theres Fögen

ISBN: 3525362692
EAN: 9783525362693
Über Ursprung und Evolution eines sozialen Systems.
Sonderausgabe.
32 teils farbige Abbildungen.
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

12. Dezember 2002 - kartoniert - 232 Seiten

Beschreibung

"Was man nicht erklären kann, davon muss man erzählen." Seit Jahrhunderten greift die Rechtsgeschichte für die Anfänge des institutionalisierten Rechtswesens auf selbstgeschaffene Mythen zurück. Der Entschlüsselung dieser Ursprungsmythen ist Marie Theres Fögens Buch gewidmet. Ihr geht es darum, aus den Erzählungen des Livius, Dionysios von Halikarnass, Diodor, Cicero und anderer zu rekonstruieren, welches Bild die Römer sich von der Entstehung und Evolution ihres Rechts gemacht haben. Die einschlägigen Erzählungen, von der modernen Historiografie weitgehend verworfen, haben enorme literatur- und kunstgeschichtliche Wirkungen entfaltet.
Marie Theres Fögens reich illustriertes Buch besticht dadurch, dass es diesen Wirkungen mit großer sprachlicher und argumentativer Brillanz nachspürt. Sie lädt den Leser zur "Befehlsverweigerung", zur Aufhebung der Trennung von Fakten und Fiktionen ein und eröffnet ihm - und uns - damit die "verlockende Chance zu erfahren, wie die Römer sich erk lärten, was wir so gerne wüssten."

Portrait

Dr. Marie Theres Fögen ist Juristin. Sie lehrt und forscht als Ordinaria für Römisches Recht an der Universität Zürich und ist Direktorin des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte in Frankfurt am Main.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.