Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Münsterland-Sagen von Schlössern und Burgen als Buch
PORTO-
FREI

Münsterland-Sagen von Schlössern und Burgen

Mit Scherenschnitten. 1. , Aufl. Zahlreiche Scherenschnitte.
Buch (gebunden)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: NIKOLAUS12
 
In kaum einer anderen deutschen Region gibt es so viele Schlösser und Burgen wie im Münsterland. Bekannt ist es aber auch für seine Spökenkieker und ihre Dönekes, die früher von jedem alten Gemäuer eine Geschichte wussten.
Kein Schloss ohne Hausgeist, … weiterlesen
Buch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Münsterland-Sagen von Schlössern und Burgen als Buch

Produktdetails

Titel: Münsterland-Sagen von Schlössern und Burgen
Autor/en: Marion Kortsteger

ISBN: 3935263368
EAN: 9783935263368
Mit Scherenschnitten.
1. , Aufl.
Zahlreiche Scherenschnitte.
Illustriert von Albert Völkl
Prolibris Verlag

30. November 2005 - gebunden - 156 Seiten

Beschreibung

In kaum einer anderen deutschen Region gibt es so viele Schlösser und Burgen wie im Münsterland. Bekannt ist es aber auch für seine Spökenkieker und ihre Dönekes, die früher von jedem alten Gemäuer eine Geschichte wussten.
Kein Schloss ohne Hausgeist, keine Burg ohne Gespenst, kein Herrenhaus ohne Sage, vermutet Marion Kortsteger. Denn gerade die Adelshäuser gaben durch Historie und Hörensagen schon immer viel Anlass zum Erzählen von Geschichten. Und so hat die Autorin aus der Fülle der vorgefundenen Burgen- und Schlössersagen eine Auswahl getroffen und diesen Geschichten wieder neues Leben verliehen. Manchmal war nur ein Satz von einer alten Sage im Lauf der Zeit übrig geblieben.
Der Münsteraner Literaturmeisterin gelingt es durch ihre Erzählkunst auch in ihrem dritten Sagenbuch immer, das überlieferte Material in spannenden Geschichten zu verweben.
Die phantastischen Scherenschnitte, mit denen Albert Völkl das Buch illustriert hat, versetzen den Leser schon beim Blättern in die richtige Sagenstimmung.
Auf der Sagenroute kann man sich schnell einen Überblick verschaffen, wo die Sagen spielen. Und zwischen Isselburg im Westen und Sassenberg im Osten, zwischen Steinfurt im Norden und Olfen im Süden lassen sich die Sagenschauplätze im Münsterland auch bequem selbst äerfahrenô.

Portrait

Marion Kortsteger wurde 1968 in Hamm geboren. Sie studierte Kunstgeschichte in Münster und Passau und arbeitete als Grafikerin in einer Werbeagentur. Heute schreibt sie für verschiedene Zeitungen. 2001 erhielt sie den Kurzgeschichtenpreis "Am Erker" der gleichnamigen Literaturzeitschrift.
2002 wurde ihr der Literaturpreis "Münsteraner Literaturmeister" verliehen. Im selben Jahr erschien ihr erstes Sagenbuch aus dem Münsterland, dem 2004 "Unheimliche Sagen aus dem Münsterland" folgten.
Der 1953 geborene Trendelburger Schattentheaterspieler und Scherenschnittkünstler Albert Völkl hat neben zahlreichen anderen Büchern hier sein viertes Sagenbuch im Prolibris Verlag illustriert. Für mehrere deutsche Städte verwandelt er mit seiner Kunst Altstadtlaternen zu sagenhaften Laternenwegen.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.