Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei

Kaiserhof und Adel in der Mitte des 17. Jahrhunderts

Eine Kommunikationsgeschichte der Macht in der Vormoderne. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Der fürstliche Hof war, indem er Herrscher, Administration und Adel zusammenführte, ein zentrales Element im Prozess der frühmodernden Staatsbildung. Die Teilhabe der Adelsgesellschaft an der fürstlichen Herrschaft war vom Hof ebenso abhängig wie die... weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

59,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kaiserhof und Adel in der Mitte des 17. Jahrhunderts als Buch
Produktdetails
Titel: Kaiserhof und Adel in der Mitte des 17. Jahrhunderts
Autor/en: Mark Hengerer

ISBN: 3896696947
EAN: 9783896696946
Eine Kommunikationsgeschichte der Macht in der Vormoderne.
1. Auflage.
Uvk Verlags GmbH

Mai 2004 - kartoniert - 690 Seiten

Beschreibung

Der fürstliche Hof war, indem er Herrscher, Administration und Adel zusammenführte, ein zentrales Element im Prozess der frühmodernden Staatsbildung. Die Teilhabe der Adelsgesellschaft an der fürstlichen Herrschaft war vom Hof ebenso abhängig wie die fürstliche Herrschaft von der Kooperation des Adels. Vom sozialen Wandel aber, den der Hof als Organisation in der Adelsgesellschaft und der Praxis fürstlicher Herrschaft selbst mitstrukturierte, blieb er selbst nicht unberührt: Er wurde in der Frühen Neuzeit zunehmend formalisiert, intensivierte damit aber die Unterschiede in den Erfolgschancen auch adeligen Einflusses und erhöhte somit den Bedarf für informelles Handeln. Mark Hengerer geht den Zusammenhängen zwischen dem Strukturwandel des Hofes und den Bedingungen sozialer Reproduktion des Adels am Beispiel des wohl bedeutendsten Hofes des Alten Reiches nach, nämlich des Kaiserhofes im 17. Jahrhundert. Er untersucht dabei, wie im Spannungsfeld von Anwesenheit und Amt, Interaktion und Organisation sowie im Austausch adeliger und fürstlicher Ressourcen Macht entsteht und auf Gegenmacht stößt. Mit dieser Arbeit wurde der Autor im Jahr 2002 an der Universität Konstanz promoviert.

Inhaltsverzeichnis

Jetzt reinlesen: Inhaltsverzeichnis(pdf)

Portrait

Mark Hengerer ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Frühe Neuzeit der Universität Konstanz.

Pressestimmen

Nach Zugriff und Ausführung könnte diese Arbeit Vorbild sein für die sehr wünschenswerte Untersuchung des einen oder anderen landesherrlichen Hofs in der frühen Neuzeit. (Neues Archiv für sächsische Geschichte, 77/ 2006) Den gewaltigen Umfang der Studie nimmt man gerne in Kauf, weil ein wirklicher Gewinn zu verzeichnen ist: weil nämlich der Wiener Hof des mittleren 17. Jahrhunderts in seinen Strukturen und Wandelprozessen jetzt deutlich schärfer konturiert vor uns steht als bisher. Dies verdankt sich zu einem guten Teil der geschickten Kombination quantitativen und qualitativen Materials und nicht zuletzt der hoch entwickelten Fähigkeit des Autors, die Quellen mit Akribie und Bedacht zu lesen und auch Zwischentöne registrieren zu können. (Historische Zeitschrift, 280/2005)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Kaiserhof und Adel in der Mitte des 17. Jahrhunderts
- 6% **
eBook
von Mark Hengerer
Print-Ausgabe € 59,00
Die Vermissten
Taschenbuch
von Caroline Erik…
Das Leben adeliger Frauen
Buch (kartoniert)
von Martina Winke…
Adelige Frauen im bürgerlichen Jahrhundert
Taschenbuch
von Christa Dieme…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Recht haben und Recht behalten
Buch (kartoniert)
von Patrick Oelze
Zivilisierungsmissionen
Buch (kartoniert)
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Adel in der Frühen Neuzeit
Buch (kartoniert)
von Rudolf Endres
Harry Potter and the Cursed Child - Parts I & II (Special Rehearsal Edition)
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Die Vermissten
- 23% **
eBook
von Caroline Erik…
Print-Ausgabe € 13,00
Totenlied
Buch (kartoniert)
von Tess Gerritse…
Harry Potter 8 und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition)
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.