Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
E-Commerce als strategische Option für regionale Online-Zeitungen als Buch
PORTO-
FREI

E-Commerce als strategische Option für regionale Online-Zeitungen

Die Einstellung der Nutzer als Erfolgsfaktor. 'Gabler Edition Wissenschaft'. 2003. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Das Gros der Zeitungsverlage engagiert sich mit einem redaktionellen Angebot im Internet. Unter Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten ist dies bisher wenig zufriedenstellend. Daher gewinnt der adäquate Umgang mit dem Thema E-Commerce an Bedeutung, denn … weiterlesen
Buch

99,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
E-Commerce als strategische Option für regionale Online-Zeitungen als Buch

Produktdetails

Titel: E-Commerce als strategische Option für regionale Online-Zeitungen
Autor/en: Mark Leach

ISBN: 3824478846
EAN: 9783824478842
Die Einstellung der Nutzer als Erfolgsfaktor.
'Gabler Edition Wissenschaft'.
2003. Auflage.
Book.
Gabler

30. Juli 2003 - kartoniert - 424 Seiten

Beschreibung

Das Gros der Zeitungsverlage engagiert sich mit einem redaktionellen Angebot im Internet. Unter Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten ist dies bisher wenig zufriedenstellend. Daher gewinnt der adäquate Umgang mit dem Thema E-Commerce an Bedeutung, denn für regionale Zeitungsverlage bietet sich die Ausweitung des Online-Zeitungsauftritts in Richtung eines regionalen Einkaufsportals an. In diesem Zusammenhang ist die positive Einstellung der Nutzer gegenüber entsprechenden Anstrengungen ein entscheidender Erfolgsfaktor.
Auf der Basis ausgewählter theoretischer Konzepte entwickelt Mark Leach ein Modell, mit dessen Hilfe die Determinanten zur Erklärung der Einstellung der Nutzer gegenüber zeitungsinitiiertem E-Commerce identifiziert werden und ihre Wirkungsweise analysiert wird. Der Autor überprüft die gewonnenen Erkenntnisse im Rahmen einer empirischen Untersuchung und leitet Gestaltungsempfehlungen für die Unternehmenspraxis ab.

Inhaltsverzeichnis

Dynamik im intermedialen Wettbewerb

Status quo des Engagements von Zeitungsverlagen im Internet

E-Commerce als strategische Option für regionale Zeitungsverlage

Modell zur Erklärung der Einstellung gegenüber E-Commerce-Aktivitäten einer regionalen Online-Zeitung

Handlungsempfehlungen und Ansatzpunkte für weiterführende Forschungsarbeiten

Portrait

Dr. Mark Leach promovierte bei Prof. Dr. Hans H. Bauer am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing der Universität Mannheim. Er ist derzeit als Brand Management Consultant bei BBDO Consulting in Düsseldorf tätig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.