Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Gruppengütermarketing als Buch
PORTO-
FREI

Gruppengütermarketing

Buch (gebunden)
Unter Gruppengütermarketing versteht man Vermarktungsprozesse, bei denen der Nutzen für die Käufer davon abhängt, in welchem Maße andere Käufer vorhanden sind, also Leistungen an Nachfragergruppen vermarktet werden (z.B. Kommunikationssysteme, Einkau … weiterlesen
Buch

29,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Gruppengütermarketing als Buch

Produktdetails

Titel: Gruppengütermarketing
Autor/en: Markus Voeth

ISBN: 3800628600
EAN: 9783800628605
Vahlen Franz GmbH

Februar 2003 - gebunden - 350 Seiten

Beschreibung

Unter Gruppengütermarketing versteht man Vermarktungsprozesse, bei denen der Nutzen für die Käufer davon abhängt, in welchem Maße andere Käufer vorhanden sind, also Leistungen an Nachfragergruppen vermarktet werden (z.B. Kommunikationssysteme, Einkaufskooperationen, Powershopping-Anbieter). Im Augenblick ist eine stark wachsende Bedeutung des Gruppengütermarketing festzustellen. Das Lehrbuch liefert eine fundierte Einführung in diesen immer mehr an Bedeutung gewinnenden Teilbereich des Marketing und erläutert ausführlich die Anforderungen an eine Marketing-Konzeption für Gruppengüter, die verschiedenen Typen des Gruppengütermarketing sowie deren Strategien und Instrumente. Für Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing an Universitäten, Fachhochschulen und Akademien.

Portrait

Prof. Dr. Markus Voeth lehrt am Institut für Marketing und Management, Universität Hohenheim.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.