Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Marlene Dumas. Female als Buch
PORTO-
FREI
/

Marlene Dumas. Female

Katalog zu den Ausstellungen in der Kunsthalle Helsinki, Nordic Watercolor Museum Skärhamn, Schweden und der…
Buch (gebunden)
Keine andere Serie war im Selbstverständnis und heute in der Rückschau der Künstlerin prägender und für die weitere Arbeit vielleicht entscheidender als die Porträtreihe »Female« aus den Jahren 1992 bis 1993. Erstmals überhaupt in einem Buch ausführl … weiterlesen
Buch

48,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Marlene Dumas. Female als Buch

Produktdetails

Titel: Marlene Dumas. Female
Autor/en: Marlene Dumas, Oliver Kornhoff, Maija Tanninen-Mattila, Matthias Winzen

ISBN: 3936859329
EAN: 9783936859324
Katalog zu den Ausstellungen in der Kunsthalle Helsinki, Nordic Watercolor Museum Skärhamn, Schweden und der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden. In Kooperation mit der Sammlung Garnatz.
Zahlreiche farbige Abbildungen.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von Matthias Winzen
Snoeck Verlagsges.

20. August 2005 - gebunden - 159 Seiten

Beschreibung

Keine andere Serie war im Selbstverständnis und heute in der Rückschau der Künstlerin prägender und für die weitere Arbeit vielleicht entscheidender als die Porträtreihe »Female« aus den Jahren 1992 bis 1993. Erstmals überhaupt in einem Buch ausführlicher dargestellt, wird die Serie von einigen ganz aktuellen Bildern sowie Arbeiten aus der Folge »Stripping Girls« von 2000, aber beinahe wichtiger noch, wirklich bereichert um ein Konvolut Zeichnungen, Notizbücher und Materialcollagen aus den Jahren 1972 bis 1976, aus dem heraus eindrücklich das Potential, die gesamte Entwicklung Marlene Dumas' zur international gefeierten Maler-»Fürstin« gezeigt, nachvollzogen werden kann. Marlene Dumas steht heute für einen schonungslosen, anti-didaktischen, aber dennoch feministischen Blick auf den Körper wie die psychische Realität der Existenz von Frauen. Das ist in den frühen Arbeiten bereits angelegt und gut sichtbar, steigert sich aber natürlich in der Serie »Female«, wo sie das einzelne Gesicht der Frau, später in der Serie »Models« von 1994 den einzelnen Körper der Frau, in der Masse aufgehen läßt. Indem Marlene Dumas diesen Schritt in der Darstellung geht, setzt sie, mit ihren in Serie gebrachten Einzelbildern, der Typisierung und Vereinheitlichung aus einem täglichen Umgang mit Bilder ihre künstlerische Präzision entgegen.
Ausstellungen: Kunsthalle Helsinki, 20/08-2/10/05 The Nordic Watercolor Museum, Skärhamn, Schweden, 15/10-30/11/2005 Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, 17/12/05-26/02/06

Portrait

Marlene Dumas, geb. 1953 in Kapstadt, lebt und arbeitet heute in Amsterdam, wo sie Mitte der 70er Jahre ihren Weg in die internationale Kunstszene begonnen hat. Heute gehört sie nicht nur zu den gefeierten und gefragten Künstlerinnen in den Beneluxländern, ihre Arbeiten haben bei großen Auktionen zwischenzeitlich eine Taxierung erreicht, mit der sie und ihr Werk zu den weltweit erfolgreichsten Künstlerinnen gezählt werden können.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.