Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Handbuch der Kardinäle

1846-2012.
Buch (gebunden)
Nach dem Papst ist das Kardinalskollegium die höchste Instanz der römisch-katholischen Kirche. Neben der Leitung der großen Diözesen der Weltkirche und der Leitung der Dikasterien der römischen Kurie obliegt ihm die Wahl eines neuen Papstes. Im Laufe … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

179,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Handbuch der Kardinäle als Buch

Produktdetails

Titel: Handbuch der Kardinäle
Autor/en: Martin Bräuer

ISBN: 3110269449
EAN: 9783110269444
1846-2012.
Gruyter, Walter de GmbH

17. März 2014 - gebunden - 768 Seiten

Beschreibung

Nach dem Papst ist das Kardinalskollegium die höchste Instanz der römisch-katholischen Kirche. Neben der Leitung der großen Diözesen der Weltkirche und der Leitung der Dikasterien der römischen Kurie obliegt ihm die Wahl eines neuen Papstes. Im Laufe seiner Geschichte hat das Kardinalskollegium vielfältige Veränderungen erfahren. Besonders in den letzten zweihundert Jahren wuchs die Zahl von ursprünglich höchstens 70 Kardinälen auf mittlerweile über 200 Kardinäle an und erfuhr eine starke Internationalisierung. Das vorliegende Werk bietet neben Einführungen in die Geschichte und Gegenwart sowie Aufgaben und Bedeutung des Kardinalskollegiums die Biographien aller von 1846 bis 2012 ernannten Kardinäle und zeichnet so die Veränderungen und Wandlungen dieses einzigartigen Kollegiums nach.

Portrait

Martin Bräuer, Konfessionskundliches Institut des Evangelischen Bundes, Bensheim.

Pressestimmen

"Martin Bräuer hat hat das grundlegende Werk zu den Kardinälen der Jahre von 1846-2012 vorgelegt."Friedrich Weber in: Ökumenische Rundschau 63,4/2014 "Das Handbuch der Kardinäle kann auf den ersten Blick damit punkten, daß es in einem Band abgeschlossen ist und einen konzisen Überblick über die historische Entwicklung des Kardinalskollegiums sowie seine kirchenrechtliche Stellung in Geschichte und Gegenwart enthält."Michael Hirschfeld in: Das Historisch-Politische Buch 63,2/2015

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Audio-Enzyklopädie
Buch (gebunden)
von Andreas Frieseck…
Handbuch der völkischen Wissenschaften
Buch (gebunden)
Praxishandbuch Prozessmanagement in Bibliotheken und Informations- einrichtungen
Buch (gebunden)
von Cornelia Vonhof,…
Lexikon der regionalen Literaturgeschichte des Mittelalters
Buch (gebunden)
Neue Diskurse der Gelehrtenkultur in der Frühen Neuzeit
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.