Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre

Nachdruck.
Buch (gebunden)
Im 'Der Weg des Menschen', der auf einen Vortrag aus dem Jahre 1947 zurückgeht, beschreibt Martin Buber, was in seiner Sicht für das Leben der ostjüdischen Chassidim wesentlich war und was für Bubers Werk entscheidend wurde. Ein idealer Einstieg in B … weiterlesen
Buch

15,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre als Buch

Produktdetails

Titel: Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre
Autor/en: Martin Buber

ISBN: 357902583X
EAN: 9783579025834
Nachdruck.
Guetersloher Verlagshaus

1. Dezember 2006 - gebunden - 80 Seiten

Beschreibung

Im 'Der Weg des Menschen', der auf einen Vortrag aus dem Jahre 1947 zurückgeht, beschreibt Martin Buber, was in seiner Sicht für das Leben der ostjüdischen Chassidim wesentlich war und was für Bubers Werk entscheidend wurde. Ein idealer Einstieg in Bubers Werke und zugleich ein Anstoß zur Selbstbesinnung.

Den Grundfragen menschlicher Existenz und Sinngebung nachgehen

Portrait

Martin Buber (1878-1965), Religionsforscher, Religionsphilosoph und Schriftsteller, war eine der führenden Persönlichkeiten des Judentums im 20. Jahrhundert und ein Vorreiter des jüdisch-christlichen Dialogs.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Pressestimmen

Wer den Weg zum Werk Bubers sucht, wird in diesem schmalen Band eine unvergleichliche Wegbereitung finden.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.