Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Management des europäischen Tourismus als Buch
PORTO-
FREI

Management des europäischen Tourismus

Erfahrungen - Konzepte - Visionen. Auflage 1995. Book.
Buch (kartoniert)
Experten aus Wissenschaft und Praxis setzen sich mit Sanierungsstrategien für Hotelketten, Implementierung von Umweltkonzepten, Benchmarking, Lean Management, Entwicklung von Kooperation, Erfolgsfaktoren in der Luftverkehrsindustrie, Qualitätssicheru … weiterlesen
Buch

49,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Management des europäischen Tourismus als Buch

Produktdetails

Titel: Management des europäischen Tourismus
Autor/en: Martin L. Fontanari

ISBN: 340913235X
EAN: 9783409132350
Erfahrungen - Konzepte - Visionen.
Auflage 1995.
Book.
Herausgegeben von Sven Rohte
Gabler Verlag

22. Juli 2014 - kartoniert - 324 Seiten

Beschreibung

Experten aus Wissenschaft und Praxis setzen sich mit Sanierungsstrategien für Hotelketten, Implementierung von Umweltkonzepten, Benchmarking, Lean Management, Entwicklung von Kooperation, Erfolgsfaktoren in der Luftverkehrsindustrie, Qualitätssicherung u.v.a.m. intensiv auseinander.

Inhaltsverzeichnis

1 Visionen im europäischen Tourismus.
Touristische Visionen Ein konzeptioneller Rahmen zukünftiger touristischer Entwicklungen.
Vision eines europäischen Tourismus.
Neue Chancen für den Tourismus in Osteuropa durch Öffnung und Kooperation.
2 Methodengestütztes strategisches Tourismusmanagement.
Benchmarking im Tourismus Reflexion einer Workshop-Diskussion zum Thema "Was kann die Tourismuswirtschaft von der Industrie lernen?".
Implementierungsstrategien für Umweltkonzepte.
Ganzheitliches Management von touristischen Entwicklungsprojekten Das Beispiel umweltfreundlicher Ferienorte in Rheinland Pfalz.
Lean Management im Tourismus.
Touristische Leitbilder Grundlagen, Einsatzbereiche und Grenzen.
Sanierungsmanagement in der Hotellerie.
Kritische Erfolgsfaktoren in der Luftverkehrsindustrie der Zukunft Ohne Kooperation ist der wirtschaftliche Absturz vorprogrammiert!.
3 Konzentrationstendenzen und strategische Allianzen.
Konzentrationsprozesse im Reisebürovertrieb aus Sicht eines Reiseveranstalters.
Kooperationen als Überlebensstrategie Ein konzeptioneller Rahmen für klein- und mittelstrukturierte Gastbetriebe im europäischen Binnenmarkt.
4 Human Resource und Kommunikationsmanagement.
Szenarien eines Human Resource Management im Tourismus.
Human Resources im touristischen Managementaustausch Probleme und Chancen durch Kulturdivergenz aus psychologischer Sicht.
Qualitätsorientierte Personalführung Was der europäische Touristiker vom japanischen Management lernen kann.
Interkulturelle Kommunikation im europäischen Tourismus.
5 Innovative Modelle und Qualitätsmanagement.
Qualitätsmanagement im Tourismus.
Die neue Zeit Ouvertüren zu Paradigma, Meta-Marketing und Kommunikation.
Qualität und Qualitätssicherung touristischer Dienstleistungen.
6 Fallstudien und Analysen.
Strategische Allianzen von Reiseveranstalter Dargestellt am Beispiel der Studienreiseveranstalter von KLINGENSTEIN & PARTNER.
Erfahrungen eines umweltorientierten Managements.
Wieviel Tourismus verträgt ein Nationalpark?.
Stichwortverzeichnis.

Portrait

Dr. Martin Fontanari ist Berater bei der KPMG Unternehmensberatung, Bereich Tourismus und Medien.Sven Rohte ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Organisation und Strategisches Tourismus-Management an der Universität Trier.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.