Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Vergessen Sie Sokrates!

Paperback.
Buch (kartoniert)
Ein smarter Kommunikator soll einer Traditionsschule in Not neues Leben einhauchen. Schnell bringt er frischen Wind ins Haus. Als man ihm einen flotten jungen Mann für alle Fälle zuweist, folgen beide dem Erfolgsrezept: Entrümpeln, was das Zeug hält! … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

14,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Vergessen Sie Sokrates! als Buch

Produktdetails

Titel: Vergessen Sie Sokrates!
Autor/en: Martin Mylonas

ISBN: 3734521793
EAN: 9783734521799
Paperback.
tredition

4. April 2016 - kartoniert - 296 Seiten

Beschreibung

Ein smarter Kommunikator soll einer Traditionsschule in Not neues Leben einhauchen. Schnell bringt er frischen Wind ins Haus. Als man ihm einen flotten jungen Mann für alle Fälle zuweist, folgen beide dem Erfolgsrezept: Entrümpeln, was das Zeug hält! Das gilt für Lehrer alten Schlages ebenso wie für den Unterricht, für dessen Inhalte und Methoden. Eine Chance hat in diesem Erlebnispark des Lernens nur noch, was populär scheint. Doch plötzlich verschwindet der junge Hansdampf, gleich darauf auch der Kommunikator, der dabei die nächste Karrieresprosse erklimmt. Erst allmählich sickert durch, weshalb sich ihre Wege trennten.

Portrait

Martin Mylonas wurde 1947 in Heidelberg geboren. Er studierte Klassische Philologie und Germanistik und promovierte in Gräzistik. Es folgte ein Volkswirtschaftsstudium mit dem Abschluss als Diplom-Ökonom. Seit 1978 unterrichtet er Alte Sprachen an einem Gymnasium.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.