Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Allgemeine Geschäftsbedingungen als Buch
PORTO-
FREI

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Roman. 1. Auflage.
Buch (gebunden)
Savio, ein kleiner Ladendieb und Träumer, lebenslustig, ohne Arbeit und verliebt, schlittert in eine dumme Geschichte, aus der es lange kein Entkommen gibt. Ein gesellschaftlich brisanter, aber auch humorvoller, poetischer Roman über unsere Allgemein … weiterlesen
Buch

17,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Allgemeine Geschäftsbedingungen als Buch

Produktdetails

Titel: Allgemeine Geschäftsbedingungen
Autor/en: Martin Z. Schröder

ISBN: 3828601022
EAN: 9783828601024
Roman.
1. Auflage.
Fest, Alexander Verlag

22. März 2002 - gebunden - 240 Seiten

Beschreibung

Savio, ein kleiner Ladendieb und Träumer, lebenslustig, ohne Arbeit und verliebt, schlittert in eine dumme Geschichte, aus der es lange kein Entkommen gibt. Ein gesellschaftlich brisanter, aber auch humorvoller, poetischer Roman über unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Folgen für den, der seine eigenen aufzustellen versucht.

Portrait

Martin Z. Schröder, geboren 1967 in Berlin, ist gelernter Schriftsetzer und unterrichtete u. a. an der Potsdamer Fachhochschule im Fachbereich Design. 2002 erschien sein Roman «Allgemeine Geschäftsbedingungen». Martin Z. Schröder führt eine Akzidenzdruckerei in Berlin-Weißensee.

Pressestimmen

Man schaut in einen Winkel Deutschlands, für den man sich bislang nie interessiert hat, und schüttelt sein Desinteresse ab wie eine Last. Max Goldt
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.