Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Braunschweig als Buch
PORTO-
FREI

Braunschweig

Zahlreiche Farbphot. Sprachen: Deutsch Französisch Englisch 21, 4 cm / 20, 8 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
Buch (gebunden)
Ein Stapel- und Rastplatz (Wik), den H ler vor ber 1000 Jahren in der N der Burg Dankwarderode anlegten, ist vermutlich die Wurzel Braunschweigs. Die g nstige Lage f hrte dazu, da Heinrich der L we hier Mitte des 12. Jahrhunderts seine Residenz erric … weiterlesen
Buch

9,20*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Braunschweig als Buch

Produktdetails

Titel: Braunschweig
Autor/en: Martina Wengierek, Bernd Schlüsselburg

ISBN: 3921957389
EAN: 9783921957387
Zahlreiche Farbphot.
Sprachen: Deutsch Französisch Englisch
21, 4 cm / 20, 8 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
Mader Karin Verlag

Januar 1997 - gebunden - 60 Seiten

Beschreibung

Ein Stapel- und Rastplatz (Wik), den H ler vor ber 1000 Jahren in der N der Burg Dankwarderode anlegten, ist vermutlich die Wurzel Braunschweigs. Die g nstige Lage f hrte dazu, da Heinrich der L we hier Mitte des 12. Jahrhunderts seine Residenz errichtete: Der Grundstein f r eine der bl hendsten Metropolen des Mittelalters war gelegt. Dom und Burgl we geben heute noch Zeugnis ihrer einstigen Bedeutung und blieben die Wahrzeichen der Stadt. Im 13. und 14. Jahrhundert unterhielt Braunschweig rege Handelsbeziehungen bis nach Flandern, England und Ru and. Musik und Theater lie n die Stadt im Zeitalter der Aufkl ng zu einem kulturellen Zentrum in Deutschland avancieren. Was einst den Ruhm der Hansestadt ausgemacht hatte, ihre gro rtige Altstadt mit pr tigen B rgerbauten, ging im Bombenhagel des Zweiten Weltkrieges gr enteils verloren. Von den f nf "Weichbildern", wie die Stadtteile hier hie n, blieben nur die Kirchen erhalten: Sie wurden zum Mittelpunkt der "Traditionsinseln", auf denen Altes und Neues allm ich verschmolzen. Heute genie Braunschweig den Ruf eines wichtigen Verwaltungs-, Wirtschafts- und Industriezentrums in Niedersachsen und hat rund 260.000 Einwohner.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.