Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Rückhaltlos als Buch
PORTO-
FREI

Rückhaltlos

Gedichte. 1. , Aufl. 5 Abbildungen.
Buch (gebunden)
Mit «rückhaltlos» legt Matthias Dieterle einen neuen Gedichtband vor. Der Titel ist Programm. Dieterle stellt eingangs die grundsätzliche Frage: "wer / kam den Mund / zu hüten // den Mund zu blühen // den Mund zu glü… weiterlesen
Buch

23,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rückhaltlos als Buch

Produktdetails

Titel: Rückhaltlos
Autor/en: Matthias Dieterle

ISBN: 3952283185
EAN: 9783952283189
Gedichte.
1. , Aufl.
5 Abbildungen.
Illustriert von John Berger
Wolfbach Verlag Zürich

30. September 2004 - gebunden - 104 Seiten

Beschreibung

Mit «rückhaltlos» legt Matthias Dieterle einen neuen Gedichtband vor. Der Titel ist Programm. Dieterle stellt eingangs die grundsätzliche Frage: "wer / kam den Mund / zu hüten // den Mund zu blühen // den Mund zu glühen". Die Gedichte sind radikal, setzen sich schonungslos der Liebe aus und bewegen sich an den Rändern des Sagbaren. Gedichte, deren sprachliche Präzison ins Offene zielt - sie verweigern sich einer verbalen Antwort, antworten dennoch «rückhaltlos» mit unverhofften Bildern, neuen Perspektiven. Die Knappheit der Gedichte schliesst Zärtlichkeit und Fragilität nicht aus: "wer / ein ungleich Zartes / erblickt // dem zerfahren im Gedicht / die Farben des Regenbogens". Im zweiten Teil des Buches lässt Dieterle sich selbst in poetischen Prosa-Miniaturen vom Werk des spanischen Malers Francisco Goya befragen - intime Selbstgespräche im offenen Dialog. Und immer sind auch wir gemeint.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.