Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Politik als Lernprozess als Buch
PORTO-
FREI

Politik als Lernprozess

Wissenszentrierte Ansätze der Politikanalyse. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
In den 1990er Jahren hat die internationale Politikwissenschaft verstärkt argumentative, interpretative, (sozial)konstruktivistische, kognitive und lerntheoretische Ansätze der Politikanalyse hervorgebracht. Diese haben die politische Funktion und Be … weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Politik als Lernprozess als Buch

Produktdetails

Titel: Politik als Lernprozess
Autor/en: Matthias L. Maier, Frank Nullmeier, Tanja Pritzlaff

ISBN: 3810033561
EAN: 9783810033567
Wissenszentrierte Ansätze der Politikanalyse.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Achim Hurrelmann, Matthias Leonhard Maier, Frank Nullmeier
VS Verlag für Sozialwissenschaften

30. September 2003 - kartoniert - 344 Seiten

Beschreibung

In den 1990er Jahren hat die internationale Politikwissenschaft verstärkt argumentative, interpretative, (sozial)konstruktivistische, kognitive und lerntheoretische Ansätze der Politikanalyse hervorgebracht. Diese haben die politische Funktion und Bedeutung von Wissen, Ideen und Argumentationen betont und im Detail untersucht. Das Buch bietet eine Zusammenschau und Bilanz dieser in der Bundesrepublik nur vereinzelt rezipierten Ansätze. Wissenszentrierte Politikanalysen legen nahe, Politik als argumentativ oder von neuen Erkenntnissen geprägten Lernprozess zu verstehen. Die gegenwartsdiagnostische Fragestellung lautet daher: - Befördert die aufziehende Wissensgesellschaft eine lernende Politik? - Ist Politik lernfähig? - Was heißt Lernen in politischen Kontexten?

Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von: Matthias Leonhard Maier, Tanja Malek/Lena Hilkermeier, Nils Bandelow, Herbert Gottweis, Achim Wiesner, Mark Eisenegger, Andreas Dörner, Frank Nullmeier, Holger Straßheim, Tanja Pritzlaff, Achim Hurrelmann

Portrait

Matthias Leonhard Maier, SFB 597 "Staatlichkeit im Wandel", Universität Bremen; Achim Hurrelmann, Prof. Dr. Frank Nullmeier, Tanja Pritzlaff, Achim Wiesner, alle: Zentrum für Sozialpolitik, Universität Bremen
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.