Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Vertragsgestaltung bei Wagniskapitalfinanzierungen als Buch
PORTO-
FREI

Vertragsgestaltung bei Wagniskapitalfinanzierungen

Auswirkungen von Wettbewerb auf den Finanzierungsvertrag. 'Gabler Edition Wissenschaft'. Auflage 2003. Book.…
Buch (kartoniert)
Der Wagniskapitalmarkt war in der jüngsten Vergangenheit durch die Dot-Com-Spekulationsblase und die sich anschließende Konsolidierung geprägt. Langfristig betrachtet scheint eine solche Entwicklung jedoch kein einmaliges Phänomen gewesen zu sein. Vi … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

76,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Vertragsgestaltung bei Wagniskapitalfinanzierungen als Buch

Produktdetails

Titel: Vertragsgestaltung bei Wagniskapitalfinanzierungen
Autor/en: Matthias Pytlik

ISBN: 3824480174
EAN: 9783824480173
Auswirkungen von Wettbewerb auf den Finanzierungsvertrag.
'Gabler Edition Wissenschaft'.
Auflage 2003.
Book.
Gabler

12. Dezember 2003 - kartoniert - 284 Seiten

Beschreibung

Der Wagniskapitalmarkt war in der jüngsten Vergangenheit durch die Dot-Com-Spekulationsblase und die sich anschließende Konsolidierung geprägt. Langfristig betrachtet scheint eine solche Entwicklung jedoch kein einmaliges Phänomen gewesen zu sein. Vielmehr unterliegt der Wagniskapitalmarkt zyklischen Schwankungen, mit denen sich auch die Wettbewerbsverhältnisse ändern.
Matthias Pytlik analysiert, wie sich variierende Wettbewerbsverhältnisse auf die Gestaltung von Finanzierungsverträgen zwischen Unternehmen und Wagniskapitalgebern auswirken. Dazu entwickelt er ein Modell, das bei Anwendung der asymmetrischen Nash-Lösung wagniskapitalspezifische Informationsprobleme zugrunde legt. Es zeigt sich u. a., dass bei ausgeprägter Verhandlungsmacht von Wagniskapitalgebern erhöhte Anforderungen an Unternehmer gestellt werden. Dennoch sind Verträge optimal, von denen beide Seiten profitieren. Diese Verträge werden detailliert untersucht. An Hand eines ausführlichen Beispiels werden die Ergebnisse anschaulich erläutert.

Inhaltsverzeichnis

Institutionelle Grundlagen: Gestaltung des Aufbaus und Ablaufs von Wagniskapitalfinanzierungen

Theorie der Wagniskapitalfinanzierung

Modell: Wettbewerb und Finanzierungsvertrag

Numerisches Beispiel

Portrait

Dr. Matthias Pytlik ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Sigrid Müller am Institut für Finanzierung der Humboldt-Universität zu Berlin.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.