Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Medien und Ökonomie 1/1 als Buch
PORTO-
FREI

Medien und Ökonomie 1/1

Grundlagen der Medienökonomie 1: Wirtschaftswissenschaft, Kommunikations- und Medienwissenschaft. Auflage 2003.…
Buch (kartoniert)
Einführendes Lehrbuch in die Medienökonomie In den insgesamt vier Bänden "Medien und Ökonomie" werden die Grundlagen und Grundfragen der Medienökonomie sowie ihre Problem- und Anwendungsfelder in ihren Ursprüngen, ihrem gegenwärtigen Forschungsstand, … weiterlesen
Buch

49,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Medien und Ökonomie 1/1 als Buch

Produktdetails

Titel: Medien und Ökonomie 1/1

ISBN: 3531136313
EAN: 9783531136318
Grundlagen der Medienökonomie 1: Wirtschaftswissenschaft, Kommunikations- und Medienwissenschaft.
Auflage 2003.
Bibliographie.
Book.
Herausgegeben von Klaus-Dieter Altmeppen, Matthias Karmasin
VS Verlag für Sozialw.

20. März 2003 - kartoniert - 340 Seiten

Beschreibung

In den Bänden "Medien und Ökonomie" werden die Grundlagen und Grundfragen der Medienökonomie sowie ihre Problem- und Anwendungsfelder in ihren Ursprüngen, ihrem gegenwärtigen Forschungsstand, ihrem Nutzwert für medienökonomische und kommunikationswissenschaftliche Analysen und ihrer gesellschaftlichen Relevanz vorgestellt. In Band 1 beleuchten die Autorinnen und Autoren das Verhältnis von Medien und Ökonomie zum einen aus wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive, zum andern aus medien- und kommunikationswissenschaftlicher Sicht. Neben Beiträgen zu einer medien- und gesellschaftwissenschaftlichen Fundierung der Medienökonomie wird ihre Rolle in der Informationsgesellschaft refektiert. Darüber hinaus werden die Bezüge der Mediennutzung und Medienaneignung zu medienökonomischen Implikationen dargestellt.

Inhaltsverzeichnis

Medien und Ökonomie - Intentionen und Überblick - Wissenschaftstheoretische Perspektive: Medienökonomie als transdisziplinäres Lehr- und Forschungsprogramm - Medienwissenschaftliche Perspektiven: Von 'neuen' Medien zu 'dynamischen Systemen' - Politische Ökonomie in der Alltagspublizistik - Medienpädagogik als Mediationsagentur zwischen Medienökonomie und Medienkultur - Wirtschaftswissenschaftliche Perspektiven: Massenmedien, Werbung und Märkte - Mikroökonomie der Medien - Politische Ökonomie - Neue Institutionenökonomie - Medienwirtschaftliche Dienstleistungen - Medien und Wettbewerbstheorie - Literaturverzeichnis - Schlagwortverzeichnis - Autoren

Portrait

Dr. Klaus-Dieter Altmeppen ist wissenschaftlicher Assistent am Institut f¿r Medien- und Kommunikationswissenschaft der TU Ilmenau Dr. Dr. Matthias Karmasin ist Professor f¿r Kommunikationswissenschaft an der Universit¿Klagenfurt und Vorstand des Instituts f¿r Medien- und Kommunikationswissenschaft
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.