Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Staatlicher Auftrag und wissenschaftliche Unabhängigkeit der Landesgeschichte im deutschen Südwesten als Buch
PORTO-
FREI

Staatlicher Auftrag und wissenschaftliche Unabhängigkeit der Landesgeschichte im deutschen Südwesten

Beiträge zur Geschichte der Historischen Kommissionen im deutschen Südwesten. 'Veröffentlichungen der Kommission…
Buch (kartoniert)
Wie in allen deutschen Ländern wurden im ausgehenden 19. Jahrhundert in Baden und in Württemberg "Historische Kommissionen" gegründet. Es handelte sich um staatlich initiierte und mit staatlichen Geldern arbeitende Gremien ehrenamtlich tätiger Fachle … weiterlesen
Buch

25,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Staatlicher Auftrag und wissenschaftliche Unabhängigkeit der Landesgeschichte im deutschen Südwesten als Buch

Produktdetails

Titel: Staatlicher Auftrag und wissenschaftliche Unabhängigkeit der Landesgeschichte im deutschen Südwesten
Autor/en: Meinrad Schaab

ISBN: 3170131435
EAN: 9783170131439
Beiträge zur Geschichte der Historischen Kommissionen im deutschen Südwesten.
'Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg / Reihe B: Forschungen'.
Herausgegeben von Meinrad Schaab
Kohlhammer W.

28. Juni 1995 - kartoniert - 200 Seiten

Beschreibung

Wie in allen deutschen Ländern wurden im ausgehenden 19. Jahrhundert in Baden und in Württemberg "Historische Kommissionen" gegründet. Es handelte sich um staatlich initiierte und mit staatlichen Geldern arbeitende Gremien ehrenamtlich tätiger Fachleute, die den Auftrag hatten, die landesgeschichtliche Forschung auf wissenschaftliche Ebene zu heben. Die daraus sich ergebenden Zielkonflikte zwischen regionaler Landesgeschichte und nationaler Reichsgeschichte, zwischen staatlicher Intention und wissenschaftlicher Eigenständigkeit haben unter sich wandelnden poliitschen Verhältnisse unterschiedlichen Ausdruck gefunden. Von besonderem Interesse sind die Verhältnisse im "Dritten Reich" und in der Nachkriegszeit. Der Herausgeber: Prof. Dr. Meinrad Schaab war Ltd. Regierungsdirektor und Vorsitzender der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Humanismus und Landesgeschichte
Buch (gebunden)
von Dieter Mertens
Diese so oft beseufzte Parität
Buch (gebunden)
von Andrea Riotte
Vierzig Jahre Baden-Württemberg
Buch (kartoniert)
Die reformierte Kirche der Kurpfalz nach dem Dreißigjährigen Krieg (1649 - 1685)
Buch (kartoniert)
von Albrecht Ernst
Die spätgotischen Kanzeln im württembergischen Neckargebiet bis zur Einführung der Reformation
Buch (kartoniert)
von Karl Halbauer
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.