Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Indianische Lokalkultur und gesellschaftlicher Wandel in Mexiko als Buch
PORTO-
FREI

Indianische Lokalkultur und gesellschaftlicher Wandel in Mexiko

Autobiographisch-narrative Interviews mit Kulturmittlern der Otomi. 'Biographie & Gesellschaft'. Auflage 2001.…
Buch (kartoniert)
Das Buch untersucht lebensgeschichtliche Erzählungen von indianischen Kulturermittlern in Mexiko und zeigt, wie die Folgen des sozialen und kulturellen Wandels der Lokalgesellschaften der Otomi subjektiv erlebt und erlitten werden. Es wird deutlich, … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Indianische Lokalkultur und gesellschaftlicher Wandel in Mexiko als Buch

Produktdetails

Titel: Indianische Lokalkultur und gesellschaftlicher Wandel in Mexiko
Autor/en: Michael Appel

ISBN: 3810031798
EAN: 9783810031792
Autobiographisch-narrative Interviews mit Kulturmittlern der Otomi.
'Biographie & Gesellschaft'.
Auflage 2001.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 2001 - kartoniert - 388 Seiten

Beschreibung

Das Buch untersucht lebensgeschichtliche Erzählungen von indianischen Kulturermittlern in Mexiko und zeigt, wie die Folgen des sozialen und kulturellen Wandels der Lokalgesellschaften der Otomi subjektiv erlebt und erlitten werden. Es wird deutlich, dass die Akteure der Veränderungen nicht nur passiv ausgeliefert sind, sondern auf diese mittels individueller und kollektiver Handlungsstrategien aktiv einwirken. Eine wichtige Rolle spielen dabei gerade auch Frauen und religiöse bzw. kirchlich geprägte Orientierungsmuster.

Inhaltsverzeichnis

Die Otomi: Geschichte und heutiges Lebenssystem - Die vergleichende Untersuchung von drei Otomi-Dörfern des Alto Valle. Einblicke in die Modernisierung der Gemeinden anhand der Auswertungsergebnisse von narrativen Interviews zu den jeweiligen jüngeren Ortsgeschichten - Die biographische Dimension des kulturellen Veränderungsprozesses bei den Otomi. Die Auswertung der autobiographisch-narrativen Interviews mit den indianischen Kulturermittlern im Untersuchungsgebiet - Theoretisches Modell: Biographische Kreativität und kulturelle Innovation bei den Otomi im Valle del Mezquital

Portrait

Dr. phil. Michael Appel, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Erziehungswissenschaft, Universität Siegen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.