Semenchkare. Phantom-König(in) von Achet-Aton [4. Ed.] als Buch
PORTO-
FREI

Semenchkare. Phantom-König(in) von Achet-Aton [4. Ed.]

Beitrag zur Erforschung der rätselhaften Nachfolge von Echnaton.
Buch (kartoniert)
Das Buch präsentiert die aktuellen Forschungserkenntnisse und Materialien zum geheimnisvollen Gestalt der Amarnazeit: Semenchkare. 4. Auflage, aktualisiert.
Buch

19,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Semenchkare. Phantom-König(in) von Achet-Aton [4. Ed.] als Buch

Produktdetails

Titel: Semenchkare. Phantom-König(in) von Achet-Aton [4. Ed.]
Autor/en: Michael E. Habicht

ISBN: 3748586434
EAN: 9783748586432
Beitrag zur Erforschung der rätselhaften Nachfolge von Echnaton.
epubli

2. September 2019 - kartoniert - 132 Seiten

Beschreibung

Inhalt
Das Buch präsentiert die aktuellen Forschungserkenntnisse und Materialien zu der geheimnisvollen Gestalt der Amarnazeit: Semenchkare. Es ist bis heute umstritten, ob Semenchkare ein junger Mann an der Seite Echnatons war oder aber Königin Nofretete, welche mit dieser fiktiven Identität als männlicher Pharao Nachfolger ihres Mannes wurde. Die Identifikation der Mumie aus dem Grabversteck KV 55 ist ein entscheidendes Puzzleteil dieses ägyptologischen Enigmas. Ein Neufund, der eine längere Mitregentschaft belegt, scheint das Rätsel endlich zu lösen. 2015 wurde von C. N. Reeves eine neue Theorie aufgestellt, wonach Nofretete alias Semenchkare in unentdeckten Kammern im Grab von Tutanchamun zu finden sein soll. Die neueste Arbeit von Reeves ist in der Neuauflage enthalten.
Vierte, erweiterte und aktualisierte Auflage.

Autor
Michael E. Habicht, M.A., geb. 1974, studierte Klassische Archäologie und Ägyptologie den Universitäten Zürich und Basel. Er hat sich auf das Neue Reich, die Königsgräber und Unterweltsbücher, sowie auf die Zeit von Echnaton, Nofretete und Tutanchamun spezialisiert.
Weitere Information: https://michaelhabicht.info

Portrait

Dr. Michael E. Habicht, geb. 1974, studierte Klassische Archäologie und Ägyptologie den Universitäten Zürich und Basel. Er hat sich auf das Neue Reich, die Königsgräber und Unterweltsbücher, sowie auf die Zeit von Echnaton, Nofretete und Tutanchamun spezialisiert.
Michael E. Habicht, born 1974, studied Classical Archaeology and Egyptology at the Universities of Zurich and Basel. He specialized in the New Kingdom, the royal tombs and underworld books, as well as in the time of Akhenaton, Nefertiti and Tutankhamun.
He is also Lecturer at Flinders University, Adelaide (Australia)

Homepage: https://www.michaelhabicht.info/
Facebook: https://www.facebook.com/michael.e.habicht/
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.