Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Demokratie als Buch
PORTO-
FREI

Demokratie

Stück in zwei Akten.
Buch (kartoniert)
In Michael Frayns neuem Stück, das im September 2003 Premiere am Londoner National Theatre hatte, wird Willy Brandt erstmals zur Hauptfigur eines Bühnendramas. Die Szenen einer Kanzlerschaft vom Regierungs- und Machtwechsel 1969 über den Kniefall am … weiterlesen
Buch

14,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Demokratie als Buch

Produktdetails

Titel: Demokratie
Autor/en: Michael Frayn

ISBN: 3892447721
EAN: 9783892447726
Stück in zwei Akten.
Übersetzt von Michael Raab
Wallstein Verlag GmbH

März 2004 - kartoniert - 118 Seiten

Beschreibung

In Michael Frayns neuem Stück, das im September 2003 Premiere am Londoner National Theatre hatte, wird Willy Brandt erstmals zur Hauptfigur eines Bühnendramas. Die Szenen einer Kanzlerschaft vom Regierungs- und Machtwechsel 1969 über den Kniefall am Warschauer Ghetto-Mahnmal bis zum Sturz Brandts 1974 bilden die Folie für die Darstellung des eigenartigen Verh"ltnisses zwischen Brandt und dem ins Kanzleramt eingeschleusten DDR-Spion Günther Guillaume. "Willy Brandt und Günther, der edle Held und sein komischer Diener. Don Quichote und Sancho Pansa", wie Guillaume im Stück selbstironisch bemerkt - und Brandt erg"nzt melancholisch: "Zwei vaterlose Jungens, die durch die Welt wandern auf der Suche nach ... ja, wonach suchen wir eigentlich." Frayn bringt das politische Establishment der frühen siebziger Jahre - Genscher, Ehmke, Schmidt und Wehner - auf die Bühne und demonstriert an seinen Protagonisten eindrücklich Grundprobleme der Demokratie, die Machtspiele und Intrigen im inneren Kreis der regierenden Parteien. Die deutsche Erstaufführung des Stückes findet am 6. Mai 2004 im Berliner Renaissancetheater statt.

Portrait

Michael Frayn, geb. 1933 in London, studierte Philosophie in Cambridge. Später war er Reporter und Kolumnist beim "Guardian" und beim "Observer". Er verfaßte eine Reihe von vorwiegend satirischen Romanen und Theaterstücken und übersetzte u.a. Werke von Anouilh, Tolstoj und Tschechow. 2001 erschien von ihm im Wallstein Verlag: "Kopenhagen. Stück in zwei Akten", 3. Aufl., ISBN 3-89244-635-0.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.