Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Warum genügt uns nicht die Erde? als Buch
PORTO-
FREI

Warum genügt uns nicht die Erde?

Paperback.
Buch (kartoniert)
Michael Groißmeier, der "Orpheus unter den deutschen Lyrikern", stellt in seinem neuen Gedichtband die Frage: "Warum genügt uns nicht die Erde? Warum träumen wir von Atlantis, Orplid und dem Garten Eden?" Bereits in seinem Auswahlband "Charons Blick … weiterlesen
Buch

13,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Warum genügt uns nicht die Erde? als Buch

Produktdetails

Titel: Warum genügt uns nicht die Erde?
Autor/en: Michael Groißmaier

ISBN: 3865200508
EAN: 9783865200501
Paperback.
Buch & media

April 2004 - kartoniert - 136 Seiten

Beschreibung

Michael Groißmeier, der "Orpheus unter den deutschen Lyrikern", stellt in seinem neuen Gedichtband die Frage: "Warum genügt uns nicht die Erde? Warum träumen wir von Atlantis, Orplid und dem Garten Eden?" Bereits in seinem Auswahlband "Charons Blick" glaubt Groißmeier den Versprechungen auf das jenseitige Paradies nicht. Nun verstärkt sich sein Mißtrauen, und er zweifelt, ob das himmlische Manna das irdische Brot aufwiegen kann. Er befürchtet, "dort" werde Sprachlosigkeit herrschen und eisiges Schweigen. Groißmeier appelliert an die Menschheit, die Zeit zu nutzen und sich schon auf Erden den erhofften Garten Eden einzurichten. Jedoch nicht durch exzessive Naturausbeutung bzw. Naturzerstörung, sondern im Sinne eines bescheideneren Lebens im Einklang mit der Natur, die alle Bedingungen für ein erfülltes Leben bereitstellt: "Wir sollten uns nicht überschätzen / mit unserer Sprache, / mit der wir nicht bestehen können / neben der Sprache / der Wale, Delphine!"

Portrait

Michael Groißmeier, geboren 1935 in München, ist Lyriker und Erzähler. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Lyrik, deutsches Haiku, Nachdichtung japanischer Haiku, autobiographischer Roman, Erzählungen, Kurzprosa. Sein literarisches Werk wurde ausgezeichnet u.a. mit der Bürgermedaille der Großen Kreisstadt Dachau (1984), der Ehrengabe der Stiftung zur Förderung des Schrifttums (1986) und dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (1998); außerdem war er Ehrengast der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom (1988/89). Michael Groißmeier ist Mitglied der süddeutschen Literatenvereinigung "Die Turmschreiber". Er lebt in Dachau bei München.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.