Medizinische Fluide und Spannungsrissbildung als Buch
PORTO-
FREI

Medizinische Fluide und Spannungsrissbildung

Experimentelle Untersuchung an Polymeren. 1. , Aufl. 70 farbige Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Die umgebungsbedingte Spannungsrissbildung stellt eine der häufigsten Versagensursachen von Kunststoffbauteilen unter Beanspruchung dar. Nicht selten tritt sie unvermittelt auf und kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Um das Gefahrenpotenzial … weiterlesen
Buch

48,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Medizinische Fluide und Spannungsrissbildung als Buch

Produktdetails

Titel: Medizinische Fluide und Spannungsrissbildung
Autor/en: Michael Schaumann

ISBN: 3844001891
EAN: 9783844001891
Experimentelle Untersuchung an Polymeren.
1. , Aufl.
70 farbige Abbildungen.
Shaker Verlag

1. Juni 2011 - kartoniert - 174 Seiten

Beschreibung

Die umgebungsbedingte Spannungsrissbildung stellt eine der häufigsten Versagensursachen von Kunststoffbauteilen unter Beanspruchung dar. Nicht selten tritt sie unvermittelt auf und kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Um das Gefahrenpotenzial dieser Alterungserscheinung auf ein Mindestmaß zu reduzieren, sind detaillierte Informationen über den Einsatzbereich der polymeren Werkstoffe und der in der Praxis auftretenden Umgebungseinflüsse von besonderer Bedeutung. Bestehende Beständigkeitstabellen für Kunststoff-Medien-Kombinationen sind jedoch häufig unvollständig und die notwendigen Prüfverfahren langwierig und kostenintensiv. Gerade im Bereich der Medizintechnik ist es allerdings für den Entwicklungsprozess unverzichtbar, die Eigenschaften und das Verhalten eines Werkstoffs während des Gebrauchs abschätzen zu können, um das Risiko für den Patienten zu minimieren. Anhand verschiedener Prüfverfahren wie der Dreipunkt-Biegemethode werden ausgewählte, in der Medizintechnik gebräuchliche Kunststoffe im Kontakt mit therapeutischen und medizinalen Flüssigkeiten auf ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber Spannungsrissbildung experimentell getestet. Zudem wird der Einfluss auf die Beständigkeit durch gängige Sterilisationsverfahren und die Oberflächenaktivierung durch Openair ® -Plasma sowie durch verarbeitungsbedingte Einflüsse beim Spritzgießen analysiert. Um Spannungsrisse in Kunststoffen nachweisen zu können, sind meist zerstörende Verfahren (z.B. Zugversuche o.Ä.) notwendig, sodass die geprüften Bauteile ohnehin ausgetauscht werden müssen. Infolgedessen besteht ein großer Bedarf an zerstörungsfreien Methoden, die eine Abschätzung der Restlebensdauer von Bauteilen zulassen. Im Rahmen des Forschungsprojekts wird, ob mithilfe der Phased-Array-Ultraschall-Technologie bereits feinste Risse detektierbar sind und eine Korrelation zur verbleibenden Restfestigkeit hergestellt werden kann. Dadurch soll eine Bewertung des Bauteileinsatzes ermöglicht werden. Dieses Verfahren wird in dieser Arbeit mit weiteren zerstörungsfreien Methoden verglichen und beurteilt.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Untersuchungen zur Herstellung von Biokunststoffen durch enzymatische Vernetzung von Proteinen aus nachwachsenden Rohstoffen
Buch (kartoniert)
von Katja Patzsch
Reaktive Kunststoffaufbereitungs- und -formgebungsprozesse als Einstufenverfahren unter Verwendung eines Spritzgießcompounders
Buch (kartoniert)
von Alexander Ramm
Synthese von Poly-L-lactid Homo- und Copolymeren mittels reaktiver Extrusion
Buch (kartoniert)
von Maren Heinemann
Untersuchungen zum Schäumverhalten von fluorierten Ethylen-Propylen-Copolymeren mit unterschiedlichem molekularen Aufbau
Buch (kartoniert)
von Larissa Zirkel
Zusammenhang zwischen Herstellungsbedingungen, übermolekularer Struktur und Eigenschaften von Peelfolien
Buch (kartoniert)
von Michael Nase
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.