Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Finanzieren mit Venture Capital und Private Equity

Grundlagen für Investoren, Finanzintermediäre, Unternehmer und Wissenschaftler. 2. , überarbeitete und…
Buch (gebunden)
Das Grundlagenwissen auf dem neusten Stand und mit einer Übersicht deutscher Venture Capital-Gesellschaften.Neu in der 2. Auflage: Förderprogramme, Businesspläne u. v. m.
Buch

59,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Finanzieren mit Venture Capital und Private Equity als Buch

Produktdetails

Titel: Finanzieren mit Venture Capital und Private Equity
Autor/en: Michael Schefczyk

ISBN: 3791025074
EAN: 9783791025070
Grundlagen für Investoren, Finanzintermediäre, Unternehmer und Wissenschaftler.
2. , überarbeitete und aktualisierte A.
Schäffer-Poeschel Verlag

11. Mai 2006 - gebunden - XII

Beschreibung

Der Venture-Capital Markt ist in Bewegung. Viele Existenzgründer setzen verstärkt auf Venture-Capital-Finanzierungen, öffentliche Förderprogramme kurbeln den Markt zusätzlich an. Die 2. Auflage trägt dieser Entwicklung Rechnung. Auf der neuen Gesetzesgrundlage liefert Schefczyk einen weit reichenden Überblick über Struktur und Bedeutung sowie über die rechtlichen und steuerlichen Aspekte des VC-Marktes. Mit vielen Gestaltungstipps, Infos zum Hightech-Gründerfonds und zu Businessplänen für junge Unternehmen.

Inhaltsverzeichnis

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Portrait

Prof. Dr. Michael Schefczyk ist am SAP-Stiftungslehrstuhl für Technologieorientierte Existenzgründung und Innovationsmanagement an der technischen Universität Dresden tätig.

Pressestimmen

Der Markt für Risikokapital belebt sich seit einigen Monaten wieder kräftig. Gründer erhalten wieder Venture Capital, gestandene Mittelständler bekommen Private Equity. Ein guter Zeitpunkt, um das Buch neu aufzulegen. Michael Schefczyk vom SAP-Stiftungslehrstuhl für Existenzgründung erklärt darin die Grundlagen der Eigenkapitalfinanzierung und greift neue Entwicklungen wie den Hightech-Gründerfonds auf. Impulse
Aufbauend auf seine Habilitationsschrift vermittelt der Professor der TU Dresden Grundlagen zur Finanzierung mit Wagniskapital. Zudem erhalten junge Unternehmen Tipps für die Kapitalakquisition. Neben VC-Anbietern, Unternehmen, Wissenschaftlern und Studenten auch lehrreich für Berater. Cash
Das Buch ist sehr praxisnah und leicht verständlich gehalten. Versicherungswirtschaft
Zusammenfassend handelt es sich um eine detaillierte und gründliche Ausarbeitung, deren Lektüre Wissenschaftlern, Studenten und Praktikern uneingeschränkt empfohlen werden kann. Kredit und Kapital
Mit der vorliegenden Veröffentlichung ist es dem Autor gelungen, die Erfolgsstrategien von Venture Capital Gesellschaften herauszuarbeiten und empirisch zu belegen. Darüber hinaus wird damit aber auch die Forschung über die Erfolgs- bzw. Misserfolgsursachen Venture Capital-finanzierter Unternehmen bereichert. ZfgG
Ein Schwerpunkt liegt auf rechtlichen und steuerlichen Aspekten der Beteiligungsfinanzierung. Ausführlich behandelt werden außerdem neue Förderprogramme und Initiativen, etwa der Hightech-Gründerfonds. Der praktische Einsatz von Businessplänen und die Bewertung junger Unternehmen runden das Buch ab. VDI Nachrichten
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.