Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Wertmanagement und Steuerplanung in der globalen Wirtschaft als Buch
PORTO-
FREI

Wertmanagement und Steuerplanung in der globalen Wirtschaft

Mit Fallsammlung zum internationalen Steuerrecht und zur Unternehmensbewertung.
Buch (gebunden)
Zur dauerhaften Steigerung des Unternehmenserfolges wird die Integration einer global ausgerichteten Steuerplanung in die Unternehmens- und Investitionspolitik für international agierende Unternehmen immer wichtiger. Dieses Buch verbindet erstmalig b … weiterlesen
Buch

34,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Wertmanagement und Steuerplanung in der globalen Wirtschaft als Buch

Produktdetails

Titel: Wertmanagement und Steuerplanung in der globalen Wirtschaft
Autor/en: Michael von Wuntsch, Stefan Bach, Harald Trabold

ISBN: 3800630192
EAN: 9783800630196
Mit Fallsammlung zum internationalen Steuerrecht und zur Unternehmensbewertung.
Vahlen Franz GmbH

12. Oktober 2006 - gebunden - 200 Seiten

Beschreibung

Zur dauerhaften Steigerung des Unternehmenserfolges wird die Integration einer global ausgerichteten Steuerplanung in die Unternehmens- und Investitionspolitik für international agierende Unternehmen immer wichtiger. Dieses Buch verbindet erstmalig beide Aspekte miteinander:
- Es greift die wachsende Bedeutung der Kapital- und Finanzmärkte und die Herausbildung globaler Unternehmenskooperationen bzw. Netzwerke auf und stellt wertorientierte Managementkonzepte und daraus resultierende international gängige Verfahren zur Bewertung von Unternehmen und Investitionen vor.
- Darüber hinaus konzentriert sich die Darstellung jedoch auf den steuerlichen Vergleich zwischen den einzelnen Ländern und wichtige steuerliche Regelungsbereiche auf nationaler und internationaler Ebene sowie auf grenzüberschreitende Gestaltungen, die einen positiven Wertbeitrag im Rahmen von Verbundunternehmen ermöglichen.
Teil I: Multinationale Unternehmen und Globalisierung
Im ersten Schritt wird auf die
makroökonomischen Rahmenbedingungen für multinationale Unternehmen, die wachsende Bedeutung der Kapital- und Finanzmärkte und die Herausbildung globaler Unternehmenskooperationen bzw. Netzwerke eingegangen.
Teil II: Shareholder-Value-Ansatz und Wertmanagement
Es schließen Ausführungen zur Logik und Methodik des Wertmanagements sowie zum hieran anschließenden Handlungsrahmen auch im Hinblick auf internationale Direktinvestitionen an.
Teil III: Internationale Steuerplanung
Der Bezug auf das Wertmanagement konzentriert den Blick auf den steuerlichen Vergleich zwischen den Ländern und wichtige steuerliche Regelungsbereiche auf nationaler und internationaler Ebene sowie auf grenzüberschreitende Gestaltungen, die einen positiven Wertbeitrag im Rahmen von Verbundunternehmen ermöglichen.
Das Buch richtet sich an Studierende in international orientierten Diplomstudiengängen, an Bachelor- und Master-Programmen, an Studierende im Bereich der Immobilienwirtschaft sowie Unternehmensberater.

Portrait

Prof. Dr. Harald Trabold, geboren 1958, Studium der VWL in Regensburg und Boulder (USA), danach für die KfW (Frankfurt) und UNCTAD (Genf) tätig. Seit 2005 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Osnabrück. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Globalisierung, Finanzkrise. Beratungstätigkeit für verschiedene UN-Organisationen, Europäische Kommission etc. Seit 2011 Leiter des als Reaktion auf die Finanzkrise neu konzipierten Studiengangs Angewandte Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Osnabrück.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.