Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Flexibilitätsmanagement als Buch
PORTO-
FREI

Flexibilitätsmanagement

Ein systemdynamischer Ansatz zur quantitativen Bewertung von Produktionsflexibilität. Diss. Mit e. G. 'DUV…
Buch (kartoniert)
Viele Unternehmen sind mit einem sich stark verändernden Wettbewerbsumfeld konfrontiert. Obwohl Flexibilität vor diesem Hintergrund zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren zählt, gibt es keine umfassende betriebswirtschaftliche Theorie zur Flexibilität … weiterlesen
Buch

79,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Flexibilitätsmanagement als Buch

Produktdetails

Titel: Flexibilitätsmanagement
Autor/en: Michaela Nagel

ISBN: 3824407051
EAN: 9783824407057
Ein systemdynamischer Ansatz zur quantitativen Bewertung von Produktionsflexibilität. Diss. Mit e. G.
'DUV Wirtschaftswissenschaft'.
Gabler

30. Juli 2003 - kartoniert - 144 Seiten

Beschreibung

Viele Unternehmen sind mit einem sich stark verändernden Wettbewerbsumfeld konfrontiert. Obwohl Flexibilität vor diesem Hintergrund zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren zählt, gibt es keine umfassende betriebswirtschaftliche Theorie zur Flexibilität, und es bieten sich kaum konkrete Ansatzpunkte, die relevanten Flexibilitätstatbestände im Gesamtzusammenhang der Unternehmenssituation zu untersuchen, zu bewerten und zu steuern.
Anhand eines umfangreichen Fallbeispiels entwickelt Michaela Nagel einen Ansatz zur ganzheitlichen Analyse von Flexibilitätskosten mit Hilfe eines System-Dynamics-Modells. Die Untersuchungsergebnisse verdeutlichen, wie Flexibilitätskosten entstehen, liefern wirkungsvolle Ansatzpunkte zu ihrer Reduktion und eröffnen neue Perspektiven für die Unternehmensgestaltung. Die Autorin gibt Anregungen zur Übertragung ihres Konzepts auf andere Flexibilitätsbestände, Unternehmens- und Umweltsituationen und bietet somit eine wertvolle Grundlage für weitere praxisorientierte Untersuchungen von Flexibilitätsaspekten.

Inhaltsverzeichnis

Der konzeptionelle Rahmen für die Flexibilität als betriebswirtschaftliches EntscheidungsproblemDie Untersuchung und Bewertung von Flexibilität mithilfe von System DynamicsBewertung von Flexibilität in einem netzwerkbasierten Produktionssystem anhand eines System Dynamics Modells

Portrait

Dr. Michaela Nagel promovierte bei Prof. Dr. Joachim Büschken am Lehrstuhl für Absatzwirtschaft und Marketing der Katholischen Universität Eichstätt. Sie ist Unternehmensberaterin bei McKinsey & Co., Berlin.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.