Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Migration und die Schweiz. Ergebnisse des Nationalen Forschungsprogramms «Migration und interkulturelle Beziehungen» als Buch
PORTO-
FREI

Migration und die Schweiz. Ergebnisse des Nationalen Forschungsprogramms «Migration und interkulturelle…

Ergebnisse des Nationalen Forschungsprogramms «Migration und interkulturelle Beziehungen». 'Sozialer…
Buch (kartoniert)
Das Nationale Forschungsprogramm 39 (NFP 39) hatte zum Ziel, die Komplexität von Migrationsphänomenen und interkulturellen Beziehungen besser zu verstehen. Aus dem breiten Spektrum der in diesem Programm getätigten Forschungen sind in der vorliegende … weiterlesen
Buch

45,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Migration und die Schweiz. Ergebnisse des Nationalen Forschungsprogramms «Migration und interkulturelle Beziehungen» als Buch

Produktdetails

Titel: Migration und die Schweiz. Ergebnisse des Nationalen Forschungsprogramms «Migration und interkulturelle Beziehungen»

ISBN: 3908239923
EAN: 9783908239925
Ergebnisse des Nationalen Forschungsprogramms «Migration und interkulturelle Beziehungen».
'Sozialer Zusammenhalt und kultureller Pluralismus'.
2. Aufl.
Herausgegeben von Hans R Wicker, Rosita Fibbi, Werner Haug
Seismo Verlag

Dezember 2003 - kartoniert - 596 Seiten

Beschreibung

Das Nationale Forschungsprogramm 39 (NFP 39) hatte zum Ziel, die Komplexität von Migrationsphänomenen und interkulturellen Beziehungen besser zu verstehen. Aus dem breiten Spektrum der in diesem Programm getätigten Forschungen sind in der vorliegenden Publikation Beiträge aus den Disziplinen Geschichte, Soziologie, Ökonomie, Politologie, Pädagogik, Jurisprudenz, Medizin und Medizinethnologie zusammengefasst, die je Einsichten zu spezifischen, Migration und Integration betreffenden Fragen geben. Der Band vermittelt einerseits ein Bild des Forschungsstandes zu Migrationsthemen in den einzelnen Disziplinen. Andererseits erlaubt das Disziplinen übergreifende Zusammenführen der Forschungsresultate das Sichtbarmachen von vergangener sowie das Gestalten von gegenwärtiger und zukünftiger Migrationspolitik.Die französischsprachige Ausgabe dieses Buches ist unter dem Titel "Les migrations et la Suisse" (ISBN 2-88351-028-8) im Seismo Verlag erschienen.

Portrait

Prof. Dr. Hans-Rudolf Wicker ist ordentlicher Professor für Ethnologie an der Universität Bern und Mitglied der Expertenkommission des NFP 39. Dr. Rosita Fibbi ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Schweizerischen Forum für Migrations- und Bevölkerungsstudien (Neuenburg) sowie Mitglied der Expertengruppe des NFP39. Dr. Werner Haug, Soziologie, ist Vizedirektor des Bundesamtes für Statistik und Präsident der Expertengruppe NFP 39.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Integration und Abwehr
Buch (kartoniert)
von Esteban Piñeiro
Alltag und Ritual: Statusübergänge und Ritualisierungen in sozialen und politischen Feldern
Buch (kartoniert)
Kulturelle Vielfalt und die Justiz
Buch (kartoniert)
Die zweite Generation der Tibeter in der Schweiz: Identitätsaushandlungen und Formen buddhistischer Religiosität
Buch (kartoniert)
Asyldestination Europa. Eine Geographie der Asylbewegungen
Buch (kartoniert)
von Denise Efionayi-…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.